Abstand der Holzverstrebungen bei Anbringung von Rigips-Platten unter der Decke?

3 Antworten

Hallo, wie schon geschrieben wurde würde ich den Abstand von 40 cm nicht vergrößern. Die Rigipsplatten könnten sonst mit der Zeit durchhängen. Mach einen Plan von deiner Unterkonstruktion mit den massen damit du in einigen Jahren auch noch ohne lange zu suchen die Latten findest, falls etwas aufgehängt werden soll. Wegen dem Abstand, ist es doch egal wenn einig cm zwieschen den Latten fehlen solange sie in der Flucht sind.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Verpass den Panelen einen neuen Anstrich ist erheblich weniger Arbeit.

Nein, das ist nicht möglich. Denn ich möchte überall Spots einsetzen. Zudem sind die hässlichen Panele sowieso schon entfernt ;)

0
@wildcarts2

Solche Bastelkönige haben wir auch im Bekanntenkreis. Die Beziehung leidet häufig.

0
@lesterb42

Bei mir ganz im Gegenteil: Wir sind uns einig: Richtig, oder gar nicht machen ;)
Vielen Dank für Ihre Sorgen, aber eine fachmännische Antwort auf meine Frage wäre hilfreicher ;)

0

Ein Arbeitskollege und Freund (hatte eine Trockenbaufirma) war so nett mir im Bad beim Trockenbau zu helfen. Er meinte es sind immer 40 cm Abstand (auch um nacher zu wissen wo die Schrauben hinkommen).

Ich hab die zweite Frage gelesen, kann dazu aber leider nicht viel sagen.

LG

Was möchtest Du wissen?