Absolute Monarchie Karikatur?

...komplette Frage anzeigen Absolute Monarchie Karikatur Beschreibung  - (Schule, Geschichte, französische revolution)

3 Antworten

Im ersten Moment war ich mir auch nicht sicher, ob es sich bei der Person im Käfig nicht doch um einen Schriftsteller handelt.

Dagegen spricht aber die Königskrone auf dem Käfig.
Auch ist der vermeintliche Soldat zu prächtig gekleidet.
Eine kurze Recherche ergab aber, dass Euch bei dem Bild die Bildunterschrift vorenthalten wurde, die da lautet:

"Que fais-tu là, beau-frère?" - "Je sanctionne."

( = Was machst Du da, Schwager? - Ich unterschreibe.)

Der Karikaturist macht sich vermutlich über die durch die Verfassung nach der Revolution eingeschränkte Macht des Monarchen (Louis Seize.) lustig.

http://www.mrkunz.ch/karikaturen/1789-bis-1899/1792-konstitutionelle-monarchie-in-frankreich.html

Der Monarch sitz in einem goldenen Käfig und weiß nicht, wie es seinen Untetanen geht

Im Käfig ist ein Schriftsteller. Dieser wird von einem Soldaten bewacht. Dieder Cartoon weist darauf hin, dass die Freiheit der Meinungsäusserung bei absoluten Monarchien oft eingeschränkt wird.

Volens 11.06.2017, 17:27

Nicht oft! Immer!!
Und bei anderen absoluten Herrschern auch - bis in die Neuzeit.
Auch jetzt gerade lassen bestimmte Potentaten kein gutes Haar an jedem kritischen Wort in der Presse.

0
UnionJane 11.06.2017, 18:11

Interessanter Ansatz, in diesem Fall leider nicht richtig.

0

Was möchtest Du wissen?