Abnehmen für den Abschluss

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also du musst es langsam angehen und dann stück für stück den körper umstellen !!! erstmal weng weniger süßes essen, sport treiben, und auch mal obst und gemüse zu dir nehmen.am anfang solltest du es nicht übertreibe einfach mal ne runde joggen 10 min reicht erstmal dan vieleicht mal 15 und dann ist das mit dem sport ok! Jeden tag salat oder einfach mal in einen apfel rein beißen ist auch wichtig!!! aber niemals extra wenig fett essen das brauch dein körper zum abnehmen.süßes weniger oder garnichts essen!aber wie gesagt nicht übertreiben sonst hast du schnell keine lust mehr gibst auf und dann ist der Jojo-effekt drann!!! Jojo-effekt heißt das alles wieder von vorne los geht wie ein Jojo eben!!! Quark essen ist auch gut mach am besten früchtequark. ain der Nacht legen sich Fettpolster an die du aber verhindern kannst wenn du bevor du ins bett gehst oder nach dem abendessen du noch kalorien verbrennst in dem du noch ein bisschen sport treibst!!! am nächsten tag nach diesen anwendungen kann etwas passiert sein doch wenn nicht ist das auch normal denn alles braucht seine zeit!!! LG Minellychell PS:Viel glück und Spaß beim abnehmen!!! PS:Das ist aber keine schnelle lösung den du nimmst pro tag nur ca.0,2 Kg!!!und viel trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouisaMel
16.03.2012, 21:47

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich werde es mal ausprobieren! :)

0

Ich würde an Deiner Stelle keine größere Ernährungsumstellung machen. In aller Regel nimmst Du im Frühjahr grundsätzlich dadurch ab, dass Du dann wieder viel mehr draussen aktiv sein kannst und wirst.

Um Deinen Bauch flacher zu bekommen, solltest Du die Bauchmuskulatur stärken. Lege Dich dazu flach auf den Boden und stecke die Füsse unter einen Sessel oder etwas ähnliches, damit sie dort Halt haben. Nun lege die Hände neben Deinen Körper und richte Dich langsam auf. Du darfst die Hände auch nach vorn strecken - sie aber nicht zum Aufrichten benutzen. Wenn Du diese Übung regelmässig machst, wird dadurch Dein Bauch mit Sicherheit flacher werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder abmagern :P aber das ist nicht gesund und auch nicht zu empfehlen;) daher, jedenfalls wenn dus durchhälst mal 2 monate richtig viel Sport :D oder mal 2 Wochen und dann aber nicht wieder zunehmen... lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch mal in den 2 monaten ausdauer und krafttraining zu machen! z.b. schwimmen(ausdauer) und sit ups (muskelaufbau) wenn du nämlich nur sit ups machst, baust du zwar muskeln auf, aber kein fett ab!

und natürlich gesunde ernährung :)

viel erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LouisaMel, wenn du am Bauch abnehmen möchtest, habe ich einen guten Tipp. Schau auf meine Seite. Da geht es speziell ums Abnehmen am Bauch. http://www.schnellabnehmen-jup.de LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein passendes Kleid ist deine Rettung für den Abend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?