Ablauf der Einreise nach England per Fähre?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin letzten Sommer mit der Fähre von Calet (Frankreich) nach Großbritannien gefahren. Davor und danach war ich in einen Reisebus untergebracht. (mit einer Sprachreisegruppe)

Du musst am sehr gut (!) bewachten Hafen den Bus verlassen und dabei deinen Reisepass/Personalausweis mitnehmen. In einen Gebäude wird dann deine Identität kontrolliert (englische Sprache).

Währenddessen wird der Reisebus durchgecheckt.

Der Reisebus kommt übrigens mit auf die Fähre. Du steigst nach den Kontrollen auch wieder ein und fährst dann damit auf das Schiff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flitzer2701
30.05.2016, 22:14

Ja das ist mir klar das der Bus mit kommt ;-)

Vielen Dank für die Antwort, aber inwiefern wird der Bus durchgecheckt? Werden Koffer/Handgepäck durchleuchtet/ geöffnet?

0

ne wieso sollten die einen schulbus durchsuchen :D das läuft so: ihr steht eine ewigkeit an der küste(wahrscheinlich in frankreich) und wartet das eure fähre da ist. der bus fährt ins unterdeck, ihr wartet wieder, wenn ihr das ok kriegt dürft ihr aus dem bus raus und nach oben. da chillt ihr dann(als mädchen am besten mit offenen haaren nach draußen gehen, salz juhu!)

irgendwann müsst ihr wieder einsteigen und der bus fährt aus der fähre. 

vorher und nacher gibts natürlich perso kontrollen. aber das ist eher formalität

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nornares
30.05.2016, 21:29

Ja genauso wars bei uns, haben dann noch knapp die Fähre nach Englang verpasst und konnten nh Stunde auf die nächste warten. Bei den Kontrollen gings ganz schnell außer bei den Ausländern aus meiner Stufe xD
Aber Flitzer, das ist im großen und ganzen nichts aufregendes, nichts wird kontrolliert, wenn der Bus nicht gerade besonders auffällig ist und ist eigentlich ganz chillig. Ihr könnt sogar auf der Fähre einkaufen und oder in die Spielehalle.

MfG Nornares

1

Es finden manchmal Stichproben statt -dann muss auch einzelnes Gepaeck geoeffnet werden..

in England gibt es strengere Jugendschutzgesetze als in Deutschalnd. Alkohol und Zigaretten sind erst ab 18 erlaubt. Manchmal finden wischtests auf Drogengebrauch statt.

Ansonsten ist nur darauf zu achten, dass man gueltige Ausweispapiere hat. Manche Mitglieder die keine europaeische Staatsangehoerigkeit haben, brauchen ein Visum (siehe website der Britischen Botschaft). Bitte Visaantrag rechtzeitig(4 Wochen) stellen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?