Abitur in 2 Jahren machen mit Mittlerer Reife(ohne Quali)?

5 Antworten

Klar. Selbstverständlich. Andere machen es in drei Jahren, mit einer quali. Du in 2 Jahren, weil du keine quali hast.

Wie kommst du drauf??

Du musst erst die quali nachholen und dann das Abitur, also 4 Jahre bis zum Abi.

Oder du machst erst die Fachhochschulreife 2 Jahre und dann das Abitur in 2 zusätzlichen Jahren. Auch 4 Jahre.

Theoretisch schon.

Du machst zuerst eine 2jährige Ausbildung zum Verkäufer im Einzelhandel und danach gehst Du auf eine Berufoberschule und machst dort in zwei Jahren Abitur.

Die Praxis sieht meist allerding ganz anders aus!

Klar geht das. Eine Freundin hat das auch gemacht. Mit 26 nochmal Abitur nachgeholt, hat 1,5 Jahre gedauert, war aber schon hart. Sie hats im Fernstudium gemacht, weil das nach der Arbeit von zuhause geht, Schulklasse wollte sie nicht. Infomaterial gibts wohl teilweise kostenlos darüber. zB hier https://schule-nachholen.de/abitur-im-fernstudium-nachholen/

Das kommt auf dein Bundesland drauf an. Schulregelungen sind überall anders. Meistens ist es so, dass die Fachhochschulreife an einer normalen Schule 2 Jahre dauert, das Abitur bzw Fachabitur 3 Jahre. An der Abendschule dauert das Abitur meist 4 Jahre.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du kannst Fachabi machen.

Was möchtest Du wissen?