Abgebrochene Promotion - kann man später neu anfangen?

6 Antworten

Soviel ich weiß, kannst Du mehrmals damit beginnen, eine Promotionsarbeit zu schreiben. Ich kenne das von einem nahen Verwandten, der auch auf Grund von Stellenwechseln zweimal unterbrechen bzw. abbrechen musste. Der 3. "Versuch" konnte dann durchgezogen werden.

Am besten bei der zuständigen akademischen Behörde nachfragen. In Wien ist das das Studienservicecenter. Ich würde auch die Studierendenvetretung kontaktieren.

was heißt hier abgebrochen? eine promotion hat keine festen termine, zu denen sie abgeschlossen sein muss. sprich: wenn du es auf eis gelegt hast, ohne deine anmeldung zurückzuziehen, kannst du selbstverständlich jederzeit weiter machen, auch wenn es in zehn jahren ist. solltest du allerdings deine anmeldung zurück gezogen haben, musst du das anmeldeprocedere noch einmal machen, wenn du wieder anfangen willst. außerdem hast du dann das risiko, dass inzwischen ein anderer sich auf dein thema gestürzt hat...

Gehört eine abgebrochene Ausbildung in das Anschreiben?

Ich bewerbe mich für eine Ausbildung, habe allerdings bereits eine abgebrochen (aufgrund persönlicher "Konflikte").

Soll ich das im Anschreiben erwähnen mit den persönlichen Konflikten oder einfach nur erwähnen, dass ich die abgebrochen habe und trotzdem einen großen Einblick in die Ausbildung bekommen habe.

Es sind nicht die gleichen Ausbildungen, aber sehr identische.

...zur Frage

Studium ohne Naturwissenschaften?

Gibt es Studiengänge in denen man fast kein Mathe und eigentlich kein Bio, Chemie oder Physik braucht? Die aber trotzdem noch "normal" sind, womit man später auch wirklich was anfangen kann. Lehramt ist mir zum Beispiel eingefallen.

...zur Frage

Koch ausbildung später anfangen?

Meine Frage ist eigentlich eher ob man sie auch später anfangen kann also normalerweise fängt man ja im September an aber ich zieh jetzt um aber nicht in die nächste Stadt sondern in ein anderes Bundesland (für die die jetzt sagen würden ja kannst doch trotzdem suchen) kann man dann die Ausbildung auch später so im Oktober oder November?

...zur Frage

Nach 2. Semestern Bachelor Psychologie in Amsterdam WECHSELN nach Deutschland?

Hallo,

Ich will ab September in Amsterdam anfangen Psychologie zu studieren, der Studiengang ist zwar auf niederländisch, aber es ist ja trotzdem das Bachelor/Master System.. Ich will dort studieren weil ich über den NC in Deutschland nie im Leben reinkommen würde (fürs 1. Semester jedenfals nicht) Weiß jemand wie hoch meine Chancen stehen nach dem 2. Semester zu einer Uni in Deutschland zu wechseln? Sehr gerne zB Hamburg.. Denn so nach 2. Semestern springen ja denke ich doch immernoch viele ab, weils nicht ihr ding ist oder aus anderen Gründen.. Und 2. Wie muss man sich dann bewerben für so einen "Wechsel". Genauso wie auch fürs Erstsemester?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen! :)

...zur Frage

Ecke vom Schneidezahn abgebrochen..

Hallo, ich trage im Moment eine feste Zahnspange, da mein rechter Schneidezahn ein wenig krumm ist. Ich hab auch vor paar Monaten gemerkt das an der linken Ecke ein Stück abgebrochen ist, ich habe mir da aber nie sorgen darum gemacht, weil man es nicht so gut erkennen konnte. Jetzt wo der Zahn immer gerader wird, erkennt man immer mehr die abgebrochene Ecke(von der Ecke ist maximal 4mm abgebrochen, vielleicht auch weniger). Nun zur Frage:

Kann der Kieferorthopäde/Zahnarzt etwas machen, sodass man nichts mehr von der abgebrochene Ecke erkennt? Meine Zähne sind nämlich ein wenig gelblich und ich möchte nicht, dass man ein weißen Fleck auf dem Schneidezahn erkennt...

...zur Frage

Abgebrochene Ausbildung im Lebenslauf zwingend angeben?

Hallo, Ich habe nach meinem Abitur zum 1.9 eine Ausbildung angefangen, die ich dann aber aus persönlichen Gründen abgebrochen habe. (Nach einem Monat) Habe dann im Oktober im gleichen Jahr ein Studium begonngen, was ich jedoch auch abbrechen möchte. Aufgrund des Studiums im gleich Jahr habe ich ja durch die abgebrochene Ausbildung keine sichtbare Lücke im Lebenslauf. Muss ich diese trotzdem erwähnen? Kann die neue Firma bei der Industrie und Handelskammer meine Vergangenheit einsehen?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?