Ab wann zählt die Abholfrist von Packeten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

Die 7 WERKtage zählen ab dem Tag der auf dem Abholschein steht.

Im Normalfall müsste das Paket bis zum einschließlich 19.07 abholbar sein (Zählung also nur Mo-Fr) und würde am 20.07 mit der ersten Abholung wieder zurückgeschickt werden. Es kann aber auch sein das deine Filiale den Samstag mitzählt (was man bei Abholungen eigetenlich nicht soll) und es daher "nur" bis zum 18.07 abholbar ist und am 19.07 zurück geht. Rechne also besser immer den Samstag mit und das wäre somit der 18.07 bis wann es da liegt.

Wenn man selbst seine Sendungen nicht abholen kann dann kann man auch jemandem eine Vollmacht erteilen (am besten auf dem Abholschein selbst) der für einen dann die Sendung abholt. Bei ID-Senungen geht das allerdings nicht.

Ein kleiner Tip:
da steht zwar drauf das die Sendung erst morgen abholbar ist, aber das ist nur zur Sicherheit und in der Regel nicht weil die erst am nächsten morgen in die Filiale sind. Die Fahrer bringen die Sendunng in der Regel am ende ihrer Tour in die Filiale, also heute, und daher kannst Du heute (abend) eigentlich auch schon versuchen abzuholen ;)

Einen schönen Urlaub wünsche ich ;)

Gruß

dito an den biber. such dir jemanden, der das paket für dich abholen würde. so bist du auf der sicheren seite. oder, ruf bei der abholstation an oder geh vorbei und erklär denen deine situation und bitte sie, dass sie das paket auf jeden fall bis einschließlich mo-di im shop lassen sollen damit du es abholen kannst.

dreh mal den Zettel um, du kannst auch jemanden mit der Abholung beauftragen.

Das haut  doch hin bei 7 Werktagen.

Was möchtest Du wissen?