Ab wann und wie oft zahlt eine Haftpflichtversicherung?

7 Antworten

Dafür ist die Haftpflichtversicherung nicht zuständig sondern die Hausrat. Und sebst die zahlt nur, wenn der Schaden unmittelbar gemeldet wurde. Ihr werdet also für den Schaden selbst aufkommen müssen. Es sei denn, ihr könnt es als Verschleiß deklarieren.

Schäden müssen unmittelbar nach ihrer Entstehung gemeldet werden! Sind sie denn jetzt erst entstanden? Wenn keine Wartezeit vereinbart ist, müsste die Versicherung zahlen. Man hört aber immer wieder, dass Versicherungen wieder kündigen, wenn zuviele Schäden gemeldet wurden. Das wird dann in eine Zentralregister gespeichert und man kann Probleme bekommen, eine andere Versicherung zu bekommen.

Ähm, die zahlt aber nicht die Schäden, die beim Abschluss schon vorhanden waren.

Was möchtest Du wissen?