Ab wann Steuern zahlen auf ebay-Verkäufe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Grundsätzlich kann man private Sammlungen in beliebiger Grössenordnung verkaufen ... aber bei der Zahl der Auktionen könnte es durchaus eine Tätigkeit werden, die als gewerblich eingestuft würde. Die Frage ist aber nicht alleine die Anzahl der Auktionen, sondern ob man es auf Dauer macht, oder alles auf einmal .. Alles auf einmal, also innerhalb von 3 Wochen, wäre unkritischer, jede Woche 10 ein Jahr lang wäre "nachhaltig" entspräche also den 3 Kriterium für Gewerbliche Tätigkeit: Öffentlich, Nachhaltig, und Gewinnerzielungsabsicht.

wenn keine Gewinnerzielungsabsicht, man die Sachen die man selber in Gebrauch hatte, (oder auch Erbschaften/Haushaltsauflösungen) also in der Regel unter damaligem Kaufpreis verkauft, dann ist es kein Gewerbe, es könnten höchstens Pflichten entstehen, wie Impressum, Widerrufsrecht, Gewährleistung, Übernahme Versandrisiken beim Angebot auf Internetplattformen wie Ebay. Das kann Abmahner interessieren, aber nicht das Finanzamt.

Anders sähe es aus, wenn es Neuware ist, mehrere gleiche Stücke, Originalverpackt ... dann wird es kritisch, dann hat man die schon mit Gewinnerzielungsabsicht gekauft, oder womöglich sogar illegal erworben. Da gabs mal so einen Fall, Videothek pleite .. und ein Verwandter des Inhabers, hat dann die DVds oder Videos im grossen stil "privat" verkauft ... 

Steuern würden so schnell nicht anfallen, weder Mehrwertsteuer, da man die Kleingewerberegelung anwenden könnte .. noch Gewinn, wenn die Ware aus dem Privatbesitz gewerblich vermarket wird (Differenzbesteuert). Wichtig ist bei so einem Konstrukt nachzuweisen, dass es wirklich privat als Sammlung oder zum Gebrauch gekauft wurde, und dass dem Gewerbe ein realistischer Gewinn bleibt, für die Vermarktung .. z.B. 10% der Erlöse nach Abzug der Ebaygebühren, den Rest bekommt der Eigentümer. (der in diesem Fall = dem Gewerbetreibenden ist).  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das läuft weit über private Verkäufe hinaus. das wird als gewerblicher Handel angesehen. Einkünfte daraus sind ab dem ersten € steuerpflichtig. 

Du müsstest schon durch Anschaffungsbelege BEWEISEN, dass es sich um deinem privaten Bestand handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WetWilly
24.02.2017, 12:30

Das Volumen spielt keine Rolle. Es geht nur im die Frage, ob hier gewerblich (also mit Gewinnerzielungsabsicht) gehandelt wurde.

Ein Nachweis kann z.B. auch durch Fotos, Kataloge, ggf. auch Zeugenaussagen geführt werden...

0

Einkommensteuerrechtlich: Nein. Hie geht es um eine einmalige Sache - ein großer Verkauf. Dh es handelt sich nicht um ein Gewerbe. Private Veräußerungsgeschäfte sind es auch nicht da zwischen Anschaffung und Verkauf bestimmt länger als ein Jahr liegen, außerdem könnte man es auch unter Wirtschaftsgüter des täglichen gerbrauchs zählen.

Umsatzsteuerrechtlich : Ebenso - einmalige Sache- hier wird keine Nachhaltig tärigkeit betrieben. Es geht ja nicht darum ständig Videospiele zu Verkaufen, sonder eine Spielesammlung wird aufgelöst und danach wars das mit dem Verkauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsste ich hierfür Steuern bezahlen?

Nein, wenn sich diese seit mind. 1 Jahr in deinem Besitz befinden.

Privater Veräußerungsgewinn. Zumindest würde ich so argumentieren. Die Sachen wurden ja einst für dein Privatvergnügen angeschafft, nicht mit dem Ziel Gewinn durch Wiederverkauft zu erzielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuern fallen an, wenn du das Verkaufen über Ebay nachhaltig machen würdest über längere Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, musst Du nicht. Hier dürfte Dir kein gewerbliches Handeln zu unterstellen sein....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirKermit
24.02.2017, 12:26

Bei 500 Auktionen keine Vermutung eines gewerblichen Handelns? Das zu glauben fällt mir sehr schwer.

1

Verkaufe es auf kleinanzeigen, bei ebay hast du eine Grenze von 5000 Euro im Monat.

Warum gibst du die auf? Ist doch viel zu schade :(

Behalt sie noch ein paar Jahre.. Hast du alle Zelda Spiele inkl. die limitierten Zelda Editionen mit Konsolen z.B. Majoras Mask new3ds und Advance sp mit minish cap?? Die werden noch viel mehr an Wert steigen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?