Ab wann ist für euch ein Mensch alt?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

ab 60 58%
ab 50 21%
ab 30 11%
ab 40 11%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
ab 60

Naja, ich würde sagen, vielleicht so ab 60? Aber das kommt echt drauf an, wie die Person sich selbst sieht und fühlt!

ab 30

Ich habe jetzt mal einfach so 30 angekreuzt, denn man ist alt wenn man sich so fühlt, oder andere einen so behandeln und sehen. Für einen 15 jährigen ist schon der 30 jährige uralt. Betrachtet man den gleichen Menschen, wenn man selbst 30 ist wird stellt man fest ,dass er gar nicht so alt war wie man früher gedacht hat.

Ein 60 jähriger kann im Kopf jünger sein, als ein 40 jähriger. Alles relativ.

Also, man ist jung, wenn man sich und andere einen als jung wahrnehmen.

Weil das an eurer persönlichen Wahrnehmung liegt habe ich ja gefragt wann ist für euch ein Mensch alt

0
ab 50

Ganz schwierig zu sagen. Als "alt" im Sinne von "Rente, zunehmende körperliche/geistige Schwächen, Großeltern" sicher erst so im Schnitt ab 60-65.

Ich persönlich nehme jemanden mit 40 aber schon als alt wahr, da er irgendwie schon in einer deutlich anderen Lebensphase ist als ich. Also nehme ich die Mitte.

Ab immer 10 Jahre älter als ich :-))))

Ich gehe auf 70 und bin nicht alt. Ich laufe noch immer ein- zweimal pro Woche meine 10-15 Km wie mein Leben lang und laufe weit Jüngere in Grund und Boden. Ich übe seit mehr als 40 Jahren mein Arnis/Escrima und bin wehrhafter als die Meisten gleich welchen Alters.

Ich kenne 30jährige Greise, es ist keine Frage der Jahre sondern der aktiven Lebensführung, körperlich wie geistig.

Also nein, ich bin mit knapp 70 keineswegs alt.

ab 50

Ich denke es komm sehr auf das eigene Alter an wie du das Alter eines Anderes wahrnimmst.