9V Blöcke Reihenschaltung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Spannungen der einzelnen Batterieblöcke addieren sich zu einer höheren Gesamtspannung. Der schwächste Batterieblock in der Reihe bestimmt den maximalen Strom. Also addieren sich die Ströme der Batterieblöcke nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leerlaufspannungen addieren sich ebenso die geringeren Spannungen unter Belastung. Wobei bei Maximalem Strom die Spannungen gegen 0V gehen.

Bei einem gegebenen Widerstand erhöhen sich auch die Ströme denn an 10 Ohm mit mit 9V 0,9 A rinnen, bei 18V 1,8Ampere. Also bei vernünftiger Last addieren sich auch die Ströme, Bei Maximallast bleibt die erreichbare Stromstärke gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je aufgebrauchter die Batterien sind, desto eher brechen die Spannungen ein. Das hängt aber dann auch von dem Strombedarf der Last mit ab: Bei großer Last brechen die Spannungen eher zusammen. Die Ströme werden bei parallelgeschaltenen Batterien addiert, die Spannungen bei der Reihenschaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei reihenschaltung addiert sich nur die spannung,der strom bleibt gleich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Reihe addieren sich die Spannungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?