6. Ss-Woche und bei Ultraschall nichts zu sehen?

7 Antworten

Die Nidations- oder Einnistungsblutung tritt circa 7 bis 10 Tage nach dem Eisprung auf (abhängig vom jeweiligen Zyklus der Frau). Et­wa 20 bis 30 Pro­zent al­ler Frau­en be­mer­ken diese als sehr schwache, hellere und rötlichere Blutung, verursacht durch eine geringe Verletzung der Blutgefäße der Gebärmutter im Rahmen der Einnistung (Nidation) der Eizelle in die gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut.

Eine Fruchthöhle mit einen Embryo oder einer Struktur, die zu der Fruchtanlage gehört (Dottersack) ist mit einem guten Ultraschall-Gerät etwa ab der 5. bis 6. Schwangerschaftswoche möglich.

Vielleicht ist deine Schwangerschaft einfach noch nicht so weit fortgeschritten, wie du denkst. Mach dich nicht verrückt und gedulde dich noch etwas bis zu deinem FA-Termin. Ich drück dir jedenfalls fest die Daumen.

Alles Gute für dich!

Da hatte der Arzt bestimmt recht, in der 6ssw. Gibts auch wirklich nicht viel zusehen, da ist alles noch auf erbsengrösse, und er hat dir doch gesagt, dass alles in bester ordnung ist. Du solltest dir echt keine sorgen machen. Beim nächsten US gibts dann mehr zusehen☺️

Hey! Erstmal herzlichen Glückwunsch :) ich bin auch schwanger, bin heute 7+3 und bei mir hat man bei 5+0 eine kleine fruchthülle von 5mm gesehen. Seither war ich nicht mehr beim FA. ich bin in einem ss Forum und da sind einige Mädels bei denen noch nix zu sehen war in der 6. ssw. Vielleicht tut es dir ja gut dich dort mit uns auszutauschen - schau einfach mal vorbei bei Urbia ;) alles Gute für dich und deinen Zwerg!

4+5 ssw und auf dem Ultraschall nicht zu sehen?

Hallo Leute ich hoffe ihr könnt mir helfen ich bin nämlich total verzweifelt ! :( Vor 5 Targen machte ich eine ss früh Test der Sofort positiv anzeigte . gestern war ich beim Arzt da ich schmerzen hatte als würde meine Perdiode kommen,er meinte das wird dann wohl meine peridode sein(also ein Abgang)da er auf dem Ultraschall nichts erkennen konnte außer eine hoch aufgebaute Schleimhaut . Weil ich das nicht glauben konnte (wollte) gieng ich am Abend dann ins Krankenhaus und die Frauenärztin meinte sie kann auch nichts erkennen außer eine wirklich hoch aufgebaute Schleimhaut , doch die Periode wäre nicht in anmarsch sie meinte es sieht alles gut aus ! Sie machte dann ein ss test der dann plötzlich negativ war ...! sie sagte zwar das kann normal sein da ich erst in der 4+5 ssw wäre. Aber ist das nicht komisch wenn mir nur ein frütest positiv anzeigt? habe noch 2 weiter gemacht alle positiv jedoch sehr schwach -.- ich habe wirklich angst kann man denn so früh überhaupt was auf dem ultraschall erkennen ? wie war es bei euch ? liebe grüße Nati was meint ihr? habe ich zu wenih hcg werte im urin könnte das jetzt wirkich eine fg werden ? :(

...zur Frage

SS Test falsch positiv?

Warte seit 5 Tagen auf meine Regel und habe 3 SS Tests gemacht, welche eine rosa Linie und eine dunklere Linie gezeigt haben. Habe heut beim Arzt vaginalen Ultraschall gemacht und der Arzt sagte, er kann nichts sehen, ich wäre nicht schwanger. Ich dachte aber, die zweite Linie wird nur bei SS sichtbar?? Bin sehr traurig und habe ein Ziehen im Unterleib, weiss nicht ob meine Regel kommt oder was das zu bedeuten hat 😟 hat jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

SSieht man durch vaginal Ultraschall nichts mehr ab bestimmten Zeitpunkt?

Hallo. Ich habe in vielen foren gelesen dass ab ca. Der 12. Ssw nur noch Ultraschall über die Bauchdecke gemacht wird. Und nicht mehr vaginal, weil man dann nicht so viel sehen könnte.

D.h. wenn ich jz. In der 13 ssw vaginale Ultraschall bekomme.. würde der Frauenarzt das baby gar nicht sehen können vaginal? Weils dann schon zu gross wäre?

Sieht man vaginal überhaupt nichts mehr wenn man in der 12/13 ssw ist? Also kann der arzt dann eine ss übersehen?

...zur Frage

War heute beim FA.. Ultraschall was haltet ihr davon?

Ich war heute beim Frauenarzt nach meinen Test er machte einen Ultraschall und sagte es könnte die kleine Blase sein

Ich schaute nur stutzig weil ich eig. Weiß das man noch nichts sehen dürfte so früh ?

Das macht mich ganz verrückt das er das so sagte weil es ja eigentlich nicht sein könnte Danke für eine antworten

...zur Frage

Schwanger 5+4?

Ich war gestern Abend beim Frauenarzt weil ich heute 14 Tage überfällig bin und da ich ja 2 Tests gemacht habe und beide negativ waren bin ich ohne irgendwelche Gedanken von einer Schwangerschaft zum Frauenarzt gegangen. Die müsste ich Urin abgeben für einen Test und es hat sich heraus gestellt das der Test positiv ist dennoch konnte mein Frauenarzt nichts im Ultraschall sehen und im Eileiter auch nicht. Was bedeutet das ? Ist das normal ? Er meint ich wäre 5+4 da meine letzte Periode am 14.3.18 war. Ist das alles richtig so oder stimmt etwas nicht ?

...zur Frage

19 SSW und keine Schwangerschaftsanzeichen mehr und kein Bauch?

Ich weiß, ich weiß man sollte immer positiv denken & mein Kind merkt das ja auch...

Aber trotzdem lässt mich der Gedanke nicht in Ruhe, dass mit meinem Kind was sein könnte. Ich habe noch überhaupt keinen Bauch (bin aber auch relativ schank 1,80 cm - 60 kg) außerdem fühle ich mich sowas von "unschwanger" (ich weiß - ist auch egtl normal im 2 Trimester) mein letzter FA Termin war am 14.05. allerdings wurde dort kein Ultraschall o.Ä gemacht....

Bei der Pränataldiagnostik in der 13. SSW war alles bestens. Aber irgendwie lässt mich mein Gefühl nicht in Ruhe, das doch etwas sein könnte. Im ersten Drittel der Schwangerschaft ging es mir richtig schlimm und ich fühlte jede Sekunde das ich schwanger bin. Auch wegen der anhaltenden Übelkeit. Aber jetzt ist alles wie verfolgen. Auch habe ich viel gelesen, dass man schon kleine Bewegungen des Kindes spüren könne... Bei mir spüre ich aber noch nichts :(

Mein nächster FA Termin mit großem Ultraschall ist erst in 11 Tagen... ich halte das kaum noch aus...

Ja, ich versuch mir auch immer einzureden, dass alles gut sein wird, da ich auch nicht will, dass mein Kind den "stress" spürt und mein Partner und ich auch jung und gesund sind. Aber diese Unsicherheit werde ich einfach nicht los :(

Jetzt meine Frage... ist das NORMAL? also in der 19 SSW weder einen richtigen Bauch zu sehen noch irgendwelche Aktivitäten des Kindes zu spüren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?