6 Gründe warum es verboten ist um Unterricht zu essen?

Was fällt dir denn bisher ein? Dann können wir gerne was ergänzen. :)

  1. Es stört
  2. Es ist respektlos
  3. Es langt ab

Warum gerade6?

Weil mein Lehrer will

8 Antworten

  • Rascheln, Knacken etc. stört
  • Dreckige Finger = Hefte/Bücher dreckig
  • Platz wird dreckig (z. B. Krümel)
  • Ablenkung
  • Andere bekommen auch Hunger
  • evtl. Geruchsbelästigung (z. B. bei Harzer Roller)
  1. Es ist überflüssig, da in den Pausen genügend Zeit.
  2. Essgeräusche wie Schmatzen sind störend.
  3. Problematisch, wenn du während des Kauens vom Lehrer angesprochen wirst.
  4. Die Möglichkeit der Verunreinigung deines und des Nachbarn Tisches.
  5. ?
  6. ?
Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Bitte ! Gern geschehen ! Keine Ursache !

0

Kann laut sein, lenkt ab, riecht, hinterlässt manchmal Unordnung, Essen ist für Pause, du kannst dich nicht beteiligen bzw. bist nicht durchgehend ansprechbar (weil du z.B. kaust)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jeder muss Mal durch

Mir fällt da nur ein guter Grund ein, okay... vielleicht 3.

Du könntest durch herunterfallendes Essen die Räume verschmutzen.
Durch schmutzige Finger kannst du Gegenstände verschmutzen (z.B. die Tastatur im Computerraum).
Andere die nichts essen, könnten Hunger kriegen. :)

Eventuelle Geräusche und Gerüche könnte man natürlich auch noch dazu zählen.

  1. Es stört den Unterricht zb. Wenn du Schmatzt
  2. Es könnte die anderen Schüler ablenken
  3. Es ist Respektlos gegenüber dem Lehrer wenn dieser am Reden ist
  4. Es könnte den Raum verschmuten
  5. Es kann sein das Schul hefte Dreckig werden
  6. Es steht in der Schulordnung
0

Geschmatze kann andere stören,

Bei uns darf man das aber eigentlich

Was möchtest Du wissen?