Warum sollte man im Unterricht nicht essen?

12 Antworten

  • Wer kaut kann sich nicht mündlich am Unterricht beteiligen.
  • Man kann sich nicht die Hände waschen, auch wenn man sie mit Butter fettig gemacht hat.
  • Wer Messer und Gabel in der Hand hat, kann keine Notizen machen.
  • Es ist unhöflich, zu essen, wenn andere es nicht können (z.B. der Lehrer oder ein Schüler, der gerade ein Referat hält).
  • Der Schreibtisch soll nicht schmierig gemacht oder bekrümelt werden, schließlich werden darauf die Hefte gelegt.

Das Brotpapier knistert

Nicht jeder mag Käsegeruch  

Es gibt auch Schüler , die nie Frühstücken und wenn sie etwas leckeres riechen , können sie sich nicht mehr konzentriere. !? Außerdem können mehrere knurrende Mägen stören ;-))

 

  • um nicht abgelenkt zu sein

  • weil es unhöflich ist
  • weil es eventuell riecht
  • weil man alles vollschmiert
  • weil man auch nicht nebenbei Essen sollte - fördert auf Dauer Übergewicht

Man stört die anderen durch Geräusche oder Gerüche
Man konzentriert sich nicht mehr auf den Unterricht sondern aufs essen
Man lenkt andere ab weil sie vllt auch was haben wollen xD
Man schmiert evtl hefte , bücher und tische voll
Man krümelt auf den boden.

Man erwartet bin euch, dass ihr alt genug seit, dass ihr wenigstens 45 (bzw. 90) Minuten aushalten ohne irgendwas zu essen.

Außerdem lenkt essen extrem ab.

Was möchtest Du wissen?