5 Todesfälle durch "Monster". Gefahr?

11 Antworten

Hmmmm... Ich würde sagen es kommt darauf an, WIE eine Person überhaupt auf Koffein reagiert.

Außerdem kommt es dann auch darauf an inwieweit der Körper an Koffein "gewöhnt" ist. Das heißt, es macht einen Unterschied, ob jetzt jemand Energiedrinks zu sich nimmt, der selten/nie Koffein zu sich nimmt oder jemand der sowieso an Koffein gewöhnt ist.

Beispiel: Mein Freund nimmt selten Koffein zu sich und wenn er nur ein Glas z.B. Monster oder Red Bull etc trinkt kann er nicht schlafen... Ich dagegen trinke bis zu 3 Liter Cola (Zuckerfrei) am Tag und wenn ich Monster trinke (hatte heute bzw gestern auch schon 3) juckt das meinem Körper nicht im geringsten... Ich leg mich hin und penne...

Hallo, diese Mädchen die dadurch starben lebten meines Wissens nach in USA, und in den USA hat eine Dose Monster (350ml) da 214mg(!) Koffein. Das ist mehr als das dreifache als hier in Deutschland erlaubt ist. In Deutschland sind glaube ich 71mg auf 500ml erlaubt. Die daran gestorben sind hatten wahrscheinlich ein schwaches Imunsystem, also dass die nicht so viel vertragen. (Kann es nicht richtig beschreiben, bin kein Arzt xD) Hoffe es hat dir weiter geholfen. Du kannst hier in Deutschland natürlich auch Monster trinken, ist ja klar. Allerdings solltest du deine Grenzen kennen. Also nimm von Monster nicht zu viel ein, denn das kann gefährlich werden. 1. mal wegen dem Koffein, und 2. wegen dem Zuckeranteil. Es ist auch relativ un0gesund. Hoffe ich konnte dir weiter helfen ;)

MFG kleenergangster

Monsters hat erhöhen Koffein erhalt. Schon wenn du vier oder fünf hintereinander trinkst kippst du tot um. Meine Freundin trinkt das auch, mache mir auch sorgen... Letzenendlich ist das ihre Entscheidung, meine Freundin weiß ewie gefährlich das ist und hat sogar manchmal Entzugserscheinungen :o mehr als ihr zu sagen wie gefährlich das ist und das du's sche iße findest kannst du nicht machen

P.s. Ich hasse das Zeug auch wie die Pest, dass stinkt auch Mega!! Haben viel gemeinsam ;pp

4-5 Dosen Monster hintereinander??? ............... :P Das Zeug schmeckt doch absolut abartig, da ist Red Bull oder Relentless ein wahrer Genuß dagegen!

1

Es ist folgendermaßen; Monster verdient Geld mit deinem Konsumverhalten und überzuckert (Zucker ist eine Droge) deren Produkt dermaßen, dass empfindliche Leute vielleicht extrem reagieren sobald Sie mehr als die empfohlene Menge konsumieren. Gesundheitliche Umstände, und der eigene Zustand (bspw. bereits über 24h auf den Beinen) spielt dabei auch eine Rolle. Gesund ist es auf keinen Fall und auf lange Sicht wird es deiner Gesundheit schädigen, aber als einigermaßen gesunder Mensch der ab und zu mal einen Energydrink "kippt" hast du nichts zu befürchten.

LG

PS: Die Entzugserscheinungen kommen durch den erhöhten Zuckergehalt, durch den hohen Koffein und meist auch Taurin Gehalt kann es schnell zu Kreislaufbeschwerden kommen.

Was labert ihr alle O_o Das Mädel hat anscheinend 2 Dosen Monster innerhalb von 24 Stunden getrunken und ist gestorben? Ich trink öfters mal 2 Dosen innerhalb 1 Stunde, wenn nicht sogar 3 wenn ich mal lustig drauf bin -.- Das einzigste worüber ich mir da sorgen mache ist wegen dem Zucker... Das ist ja schon fast lächerlich, entspannt euch mal ihr Krampfadern und pisst euch nicht ins Hemd...

Was möchtest Du wissen?