4 TB externe Festplatte - wie viel GB unbrauchbar (Rechnung + Erklärung)?

4 Antworten

Da mogeln die Hersteller gerne, da eine KB, MB, GB, TB...- Einheit für sie nicht 1024 Untereinheiten groß sind sondern nur 1000.

Der Schlüssel sieht etwa so aus:

(Vom Hersteller angegebene Größe in TB * 10^12)/1024^4

Mit (TB * 10^12) rechnet man die Anzahl der Byte aus, so viel weiß ich auch. Was genau rechnet man mit (/ 1024^4) aus?

0
@Tobi0812

Ein „echtes" TB in im Binärsystem mit 1024 MB statt 1000 mogel-MB.

0
@Tobi0812

In deinem Fall also

(4×10^(12))÷1.024^(4)

Was gerundet 3,64 "echte" TB sind.

0
@kears0001

Sobald ich aber 1 TB zum Test mit (TB * 10^12/1024^4) rechne, bekomme ich als Ergebnis 0,90949, aber ich kann definitiv 931 GB nutzen, also irgendetwas passt da nicht.

0

Unbrauchbar sind 0. Was man unter einem Terabyte versteht ist die Frage. Die Hardwarehersteller und Verkäufer geben die Kapazität zur 10er Potenz an während die meisten Betriebssysteme korrekterweise von der 2er Potenz ausgehen.

1 Terabyte sind also 2^40 Byte und nicht 10^12 Byte.

4 Terabyte sind also 4x 2^40 Byte, Nach Abzug der Differenz zu 4x 10^12 Byte, die vom Hersteller angegeben werden, sind es also nur 3,64 TB, die dir zu Verfügung stehen werden.

Unbrauchbar ist natürlich 0, das weiß ich. Das "unbrauchbar" ist in dem Sinne, dass das "Unbrauchbare" dem Nutzer, also mir, eben nicht zur Verfügung stehen.

Ein Terabyte sind ein Terabyte, da gibt es eigentlich nichts zu diskutieren. Ich meine ein Terabyte, also 1.000 GB. Tebibyte wäre etwas anderes, aber Terabyte nicht. ;)

0
@Tobi0812

Dir steht 100% der Kapazität der Platte zur Verfügung. Die Plattenhersteller geben Terabyte an und du willst eigentlich Tebibyte wissen.

0
@Tobi0812

Das Problem ist aber, dass die Größen durcheinandergeworfen werden. Die Platte hat so ziemlich exakt 4000000000000 Byte. Windows gibt das als 3.64 TB aus. Teste es mal, lass dir doch mal die Kapazität unter Windows in Byte anzeigen.
Windows gibt eigentlich Teby/Gibi/Mibibyte aus.

0
@ZaoDaDong

Ich weiß, ich habe Windows 7 und eine 1 TB HDD, wovon nur 931 GB nutzbar für mich sind. Habe immer von meinem Vater erklärt bekommen, dass 1 GB eigentlich 1024 MB wären und dass die 24 MB nicht nutzbar wären. Hat man also 1000 GB so berechnet, dass die 24 MB jeweils nicht nutzbar sind, kommen die nicht nutzbaren 69 GB heraus. Es stimmt zwar nicht, das weiß ich, aber ist doch eine schöne kleine Mär am Rande :D

0
@Tobi0812

Es erklärt zwar woher die Unterschiede kommen, aber ist unpräzise. Es ist ja nicht so, dass Platz auf der Platte vorhanden ist, der nicht genutzt werden kann. Es werden 24 MB mehr benötigt, damit 1 GB zusammen kommt ;-)

0

wo wird windows 10 installiert?

ich weiß, wie man es installiert. Was mir aber Sorgen bereitet, ist, wo es installiert wurd uns wie viel Speicher es eigentlich braucht. ich habe mitbekommen, dass windows 10 von 200GB bis nahezu 1TB Speicherplatz verbrauchen soll. Wird es dann auf der HDD installiert? Dann würde mir jedoch ein Terrabyte HDD abgezogen werden und ich habe nur 2 Terrabyte.

...zur Frage

PS4 - kann ich den Speicherplatz auf über 1,5 tb erweitern?

Ich hab meine PS4 seit 5/6 Wochen und hab die 500gb bereits gefüllt. Wie ich die Festplatte auswechsle und Speicherstände übertrage ist mir klar, aber ich habe gelesen, das die PS4 maximal 1,5 tb auffassen kann, was ja 'nur' das 3-fache vom jetzigen ist. Meine Frage jetzt: Speichere ich meine Spiele bei der Instalation irgendwie falsch ab ? (Die meisten kosten mich zwischen 25-50 gb Speicherplatz und ein Update fügt, zB bei Destiny, gleich nochmal 5gb oder drauf) ... Und/Oder gibt es doch eine Möglichkeit auf mehr als 1,5 tb zu upgraden ?

...zur Frage

Wie viele MB,GB oder TB hat das Menschliche Gehirn?

Wie ihr es schon in der Überschrift gelesen habt frage ich wie viele Megabyte,Gigabyte oder Terabyte hat das Menschliche Gehirn oder gibts vielleicht eine andere zuordnung wie : Ultrabyte , Superbyte etc. ?

...zur Frage

Von externer USB 3 Festplatte booten?

Ich habe meine Computer Festplatte mit Clonezilla auf die Intenso 2,5'' externe Festplatte 1000 GB geklont damit ich mein Windows immer auf der kleinen Festplatte dabei habe. Ich habe auf der Festplatte alles genauso wie auf der internen Festplatte(siehe Bild). Aber wenn ich die externe Festplatte mit USB einstecke und im BIOS festlege das #1 Die INTENSO Festplatte ist und #2 die interne Festplatte ist, bootet das Laptop nicht von der externen Festplatte sondern der Bildschirm bleibt lange schwarz/grau bis nach einigen Minuten Windows von der internen Festplatte startet. Das Windows von der internen Festplatte läuft habe ich herausgefunden, weil ich die externe Festplatte ausgesteckt habe und Windows trotzdem weiter lief.

...zur Frage

Externe Festplatte nach Sturz nicht mehr erkannt.

Hallo Comunity,

Ich habe zu Weihnachten eine externe 1TB große Festplatte von Intenso bekommen. Heute wollte ich sie wohin bringen da ist sie mir ca 3 Meter die Treppe runtergefallen, ich hatte mir schon gedacht das sie kaputt ist, doch als ich sie angeschlossen habe hat sie angefangen zu summen und für ca. 5 Sekunden geleuchtet (also die Lampe an ihr die anzeigt das sie an ist) danach hat sie aber aufgehört zu leichten summte aber weiter. Ich habe sie noch 10 weitere Minuten mit dem Computer verbunden gehabt aber es ist nichts passiert. Ich habe keine Lust sie zurückzuschicken da ich da ja wahrscheinlich ein neues Gerät bekommen würde, aber alle meine Daten (ca. 250 GB) verloren gehen würden. Wie kann ich die da noch retten oder gibt es eine Möglichkeit meine ganzen Daten zu sichern?

Danke für alle Antworten im Voraus ich hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

3 TB externe Festplatte auf 30 GB geschrumpft?

Habe Win 10. Habe auf 3 TB externe Festplatte einen Wiederherstellungspunkt eingerichtet. DFanach zeigte die 3,5 er Intenso Festplatte nur noch ein Speichervolumen von 30 GB an.

Ich bin 74. Habe dann diese externe Festplatte formatiert. Es blieb bei diesem reduzierten Volumen- Ich nehme an, dass Windows das Volumen i, Zusammenhang mit der Wiederherstellung das Volumen reduziert hat?

Wie kann ich wieder über die 3 TB verfügen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?