30 Tage Challenge: Keine Süssigkeiten! Hilfts? Macht jemand mit? :)

8 Antworten

Hab sowieso schon gewonnen, weil ich nie Süßigkeiten esse. Sind doch viel zu süß, klebrig, man wird fett und kriegt Pickel und Karies. Nee danke^^ Und Getränke haben bei mir auch keinen Zucker. Gibt genügend Alternativen. (m/182cm/54kg)

22

freut mich für dich :p bei meiner challenge geht es allerdings nicht ums "gewinnen" oder so :)

0

Hallo alescha! 30 Tage Challenge - da gibt es viele und alle sind sinnlos. Dieses führt fast immer über Jo-Jo zu mehr Gewicht. 30 day challenge? Und danach?

Es kann nicht funktionieren - da fehlt die Nachhaltigkeit. Eine zeitliche Beschränkung von Aktionen ist eigentlich immer sinnlos - eine Frage der Nachhaltigkeit.

Alle zeitlichen Begrenzungen wie hier "30 Tage" sind da wie eine Sandburg vor der nächsten Flut. Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

ich würde gern mitmachen. das ziel weniger süsses zu essen und auch abzunehmen hatte ich schon lange, bin aber nie richtig dazu gekommen :) meine angaben: alter: 15, grösse: 1,58m, gewicht: 50kg

22

schön! schreib mir eine e-mal wenn du magst :)

1

30 Tage - Jeden Tag etwas machen, was man noch nie gemacht hat?

Das ist die Challenge. Was könnt ihr Euch vorstellen, was ihr in den 30 Tagen ausprobieren möchtet. Freue mich nur über sinnvolle Ideen. ;-)

...zur Frage

30 Tage challange für den Poo?

Hallo, hat einer von euch Erfahrung, ob diese 30 Tage challenge für den Poo mit eigen Gewicht etwas bringt? Reichen da 60 Squads alleine am Tag ? ( bin sehr dünn )

...zur Frage

30 Tage Liegestütz challenge gut oder schlecht?

Hallo undzwar hört man immer häufiger von der 30 tage liegestützt challenge wo am tag 100-300 liegestützen gemacht werden bei den youtubern die das Experiment machen kann man danach deutliche ubterschiede erkennen (wo aber wahrscheinlich getrickst wurde um klicks zu bekommen) nun ist meine frage ob diese Challenge sinnvoll ist weil der körper dann ja nicht ausruhen kann und darf man dann trotzdem noch weiter ins fitnessstudio gehen ? Oder sollte ich lieber auf meinen körper hören also so lange keinen muskeltkater darf ich weiter machen ?

...zur Frage

50 Squats am tag?

Vor ein paar Monaten habe ich die 30 Tage Squat Challenge gemacht,
ich habe es aber nur 18 Tage ausgehalten und habe dann aufgehört.
Jetzt habe ich wider angefangen Squats zu machen und zwar habe ich mir überlegt 50 Squats am Mo, Di, Mi, Do, und So. zu machen
Bringt das was und wenn ja wann werde ich Erfolge sehen ? Danke im voraus (:

...zur Frage

Bringen 30 Tage Challenges wirklich was?

Hey! Man sieht ja derzeit überall diese "30 Day Challenge" was Squats, Bauchmuskeln und Beine angeht. Hat einer von euch schon mal so eine Challenge mitgemacht? Sieht man wirklich bedeutende Ergebnisse? Oder fällt es gar nicht so richtig auf?

Liebe Grüße :-)

...zur Frage

Was haltet ihr von der 30-Tage Batman-Challenge? (mit Bild)

Würdet ihr es versuchen?

Glaubt ihr man kann mit dieser Challange sichtbare Erfolge erzielen?

hat jemand von euch schon mal so eine 30-Tage-Challange gemacht und kann dazu etwas berichten?

Gruß M

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?