3 km in unter 13 min / Bundeswehr

9 Antworten

Hallo! Effektiv und ideal für diesen Zweck ist joggen. Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen. Sie hat beim ersten Versuch auch nur 2 Minuten geschafft, ist dann gegangen - nie stehen geblieben - und dann langsam weiter gelaufen. Genau so ist es richtig. Also langsam, Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können. Über die Fortschritte wirst Du staunen - sie kommen viel schneller als zum Beispiel beim Krafttraining. Hier mal ein Link, damit kannst Du individuell Herzfrequenzzonen und optimalen Trainingspuls berechnen lassen und weitere Informationen abrufen. Ich wünsche Dir schöne und besinnliche Ostern – viel Glück und Erfolg. jumk.de/bmi/puls.php

Fang ganz langsam an zu Joggen. Anleitungen dafür findest Du in Zeitschriften speziell für Out-Door-Sport.

Also nach meiner über 6-jährigen Erfahrung in der Bundeswehr kann ich sagen, dass kaum eine Frau 3 km unter 13 Minuten schafft. Auch die Männer schaffen es meistens nur, wenn sie vorher trainieren. Wenn du beim Bund das Sportabzeichen machst, dann gelten für dich aufgrund deines Geschlechts natürlich andere Bedingungen. Als Frau hast du in der niedrigsten Altergruppe (18-19 Jahre alt) für 3 km eine Zeit von 18 Minuten, wenn du Gold erfüllen willst. Das ist der Referenzwert für den du trainieren solltest. Hier nochmal ein Link mit den aktuellen Bedingungen des DOSB:

http://www.deutsches-sportabzeichen.de/fileadmin/Bilder_allgemein/sportabzeichen/Reformprozess/Sportabzeichen_PosterA3_Zielerfuellung_Erwachsene_V3_R-1.pdf

Ausdauer und Ernährung?

Hallo Leute

ich mache recht viel Sport wenn es dann aber ans Joggen zum Beispiel geht halte ich nicht mal 20 min durch :( (wenn ich gut drauf bin vielleicht 5 min)

jetzt hab ich gelesen das es einem durch die passende Ernährung leichter fallen soll Kondition aufzubauen und die Ausdauer zu steigern.

Könnt ihr mir vielleicht sagen ob das stimmt und wenn ja wie denn so das alles am besten wäre und man dass dann auchin den Alltag integrieren kann, weil ich finde die ganzen Sachen die in diesen ,,schlauen``Büchern stehen lassen sich nur sehr schwer in den Alltag integrieren.

danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Ausdauer(laufen) schnell verbessern?

Hallo! 

Also, ich muss 3 km in 16 Minuten schaffen, ich würde sagen, dass ich es derzeit gut in 17 Minuten schaffe mit Luft nach oben.

Ich laufe schon allgemein etwas länger also mal mehr und dann wieder weniger. Jedenfalls wollte ich fragen, ob ich mich in EINER Woche, eine Minute „verschnellern“ kann oder vielleicht auch 2 Minuten?! Ich wollte nur wissen, wie ich es am besten angehe, dass sich meine Ausdauer wirklich etwas verbessert.
Ist das denn möglich?

...zur Frage

Mein Traumberuf ist es Webdesigner zu werden, womit kann ich anfangen?

Hallo Leute, ich wollte eigentlich schon immer Webdesigner werden bzw Graffiker und hierfür habe ich eine frage mit was fange ich am besten an? Kennt ihr eine Seite, wo ich als Anfänger langsam aufsteige und etwas Erfahrung darin habe falls ich mal die Chance als Praktikant habe.

...zur Frage

Wie sollte ich mit dem Training anfangen?

Hey

Ich muss wirklich dringend Kondition und Kraft trainieren, weil ich später zur Bundeswehr will. Wie sollte ich am Besten anfangen? Ich will mich ja nicht überstrapazieren.

Meine Ausdauer ist wirklich am Arsch, früher war ich sportlicher. Ich jogge eine Sportplatzrunde (etwa 400 Meter) und dann bin ich fast vorm Umkippen. Also Ausdauern ist sehr wichtig.

Wegen Kraft... ich sollte auf jeden Fall Klimmzüge können und ja, halt gut schlagen können.

...zur Frage

2 km in 12 min?

Hallo leute meine frage ist wie es schon ob steht wie ich am besten in 12 minuten 2 km OHNE anzuhalten oder zu gehen also durchgehend laufen. Könnt ihr mir paar tipps geben wie zb meine ausdauer verbessere oder sowas ähnliches? Danke

...zur Frage

Ausdauer, Tempo, Weitsprung, und Hochsprung fördern?

Hallo, also...

wie kann man am besten die Ausdauer das Tempo fördern? Ich habe gedacht an einen Kuba Test, da ich denke der fördert beides ganz gut, da man langsam anfangen kann, und immer schneller werden kann... oder gibt es da andere Methoden?

Bei den Weitsprung, und dem Hochsprung dachte ich an den Hopsellauf... oder gibt es dort auch andere Methoden, die dies besser fördern würden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?