2500 Kalorien am Tag?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wieso musst du 350g Carbs zu dir nehmen?

wichtig ist, dass du Kalorien Eiweiß und Fett erreichst

zb Shake aus Kokosmilch (viel Fett und recht gesund) mit Kokosflocken oder Kokosöl und dazu noch Obst nach belieben und 100g Haferflocken...ggf mit normaler Milch nochmal aufgießen

oder 100g rohe Nudeln mit Pesto Genovese, Fleisch und Gemüse

oder 100g Reis mit fetten Fisch 

oder Eier mit 3 Scheiben Vollkornbrot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey

würde dir da z.b. Nüsse empfehlen. Die haben so gut wie die höchste Kaloriendichte, die es in natürlicher Form gibt. Und geröstet oder gesalzen oder natürlich in Natur sind die super lecker!

Die kannst du dir z.b. auch in den Quark reinschmeissen oder pürieren und einen shake draus machen mit Früchten etc (dann natürlich die nicht gesalzenen :D)

Sonst z.b. Nudeln, die hauen auch ordentlich rein und Reis z.b.

Achte neben den Carbs aber auch vorallem auf die Proteine. Wenn du davon nicht genug aufnimmst wird das mit dem Muskelaufbau auch nix :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haferflocken sind super, haben viele Kalorien und Kohlenhydrate und tragen gleichzeitig zur Eiweißversorgung bei. Wenn du es mit Früchten, Milch und Zimt vermischst, schmeckt es auch wirklich gut. Ansonsten sind auch Kartoffeln bzw. Getreide allgemein reich an Kohlenhydraten. Kalorien bekommst du von allen fettreichen Lebensmitteln wie Avocados, Nüssen, Käse, rotem Fleisch und Samen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?