2400 netto als singel existenzminimum?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe gerade auch die anderen Kommentare mit Deiner Reaktion gelesen. Das hat mich verwundert. Das Brutto-Gehalt würde ja bei 4.500 Euro liegen. Ein unübliches Gehalt, also selbst in Führungspositionen. Herzlichen Glückwunsch erst einmal dazu.

Deinem Freund ein herzliches Beileid. Wer so sein Geld ausgibt bekommt Schwierigkeiten. Also man riecht förmlich schon den Ärger.

Es ist natürlich gar kein Problem von diesem Geld zu leben und es dürfte je nach Region etwa Dein dreifaches Existenzminimum sein. Das bedeutet natürlich immer noch nicht, dass man mit dem Geld machen kann was man will. Allerdings sollte trotz Auto und Urlaub schon noch gespart werden können. Schon weil solche Stellen nicht so häufig sind und wenn es mal Schwierigkeiten gibt, dann wird man einen Betrag zur Überbrückung brauchen.

Aber es sollte funktionieren. Denke aber auch an die neuen Aufgaben. Wohnung versorgen und kochen. Das ist am Anfang vielleicht etwas schwierig, aber man kommt da schnell rein. Viel Spaß und Erfolg.

Mit diesem Netto - Lohn muss so mancher Familienvater, Frau und 2 Kinder ernähren.

Deine Frage ist doch wohl ein Fake, oder?

Wenn dein Freund mit seinem Geld nicht klar kommt, hat er wohl ein Problem im Umgang mit Geld und lebt über seine Verhältnisse auf großem Fuß.

Und mit deinem Gehalt zählst du fast schon du dem gehobenen Mittelstand in Deutschland.

ab einem Nettogehalt von 3000-4000 Euro zählst du in Deutschland als "Reich". Und ne Wohnung für 350 warm o.O das Wär hier in Stuggi nen kleiner Karton an der Straßenseite xD

Ich würde es so rechnen 2400 Gehalt sagen wir mal 400 Miete sind 2000 dann eine Woche essen sind bei mir ca. 100 Euro sind 400Euro im Monat. sind noch 1,6 zum Leben da. Mir würds reichen.

Naja jetzt noch als Frau 1,3 Für schminke und so dann wirds knapp ^^

Das liegt wohl etwa um den Faktor 4-5 über dem Existenzminimum. Und dass dein Freund nach 10 Tagen kein Geld mehr hat kann ich mir kaum vorstellen. Wer so blöd ist, kann sicher nicht so viel verdienen.

Von dem Nettogehalt kann ein Single sehr gut leben.

tamtisch 09.09.2014, 20:11

spätästens nach 15 tagen hat der kein geld mehr

0

Also 2400,- netto ist schon ein bisserl dünn, sollte aber gehen wenn du dich ein bisserl einschränkst.

Es gibt haufenweise Familien, die mit weniger auskommen müssen.

mein kollege schafft das irgendwie nicht ganz zähle ich unter den armen in deutschland?

Ist doch hoffentlich eine Scherzfrage! Mit 2400 Euro netto für eine Einzelperson liegst Du schon über dem Durchschnitt:

http://www.cecu.de/durchschnittsgehalt.html

Und wenn der Freund nach 10 Tagen pleite ist, dann schmeißt er mit dem Geld um sich wie ein Irrer. Der könnte auch 26.000 Euro netto im Monat verdienen und wär genauso schnell blank.

Wo verdient man als Berufsanfänger denn 2400 bzw. 2600€?

Was macht dein Freund denn mit dem Geld?

tamtisch 09.09.2014, 20:12

wir sind keine anfänger wir waren über eine leihfirma angestellt nur er wurde schneller übernommen

0
tamtisch 09.09.2014, 20:14
@webya

wir waren über eine leihfirma eingestellt habe doch geschrieben dass wir jetzt über betrieb arbeiten?????

0

Was möchtest Du wissen?