21:9 Monitor mit schwarzen Balken bei Blu-ray. Die Blu-ray ist Mockingjay2 mit 2,4:1 was 21:9 sein sollte. Kann man da was machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tatsächlich ist 21:9 nur eine annähernde Beschreibung an das echte Format 64:27, was eine geringere Breite als 2,41:1 hat, nämlich ~2,37:1.

Mit vielen Mediaplayern wie dem Media Player classic oder VLC Media Player kannst du das Bildformat ändern, zum Beispiel um die paar Zentimeter in der Höhe strecken, oder bildfüllend vergrößern (dann fehlt ein klein wenig an den Seiten).

Am harmonischsten ist meist eine Kombination von beidem, also das Bild etwas in der Höhe strecken, dann etwas vergrößern, bis es bildschirmfüllend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

naja, bei dieser minimalen Abweichung Format 21:9 (korrekt 64:27 = 2,37:1)  kann man doch ein wenig in das Bild zoomen und schon ist der kleine schwarze Rand verschwunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

21:9 ist 2,33:1. dein gewähltes Format sind 2,4:1. Merkste was ;-) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?