2000-3000€ in 3 Monaten nebenbei verdienen

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Da du nichts über deine momentanen Beruf geschrieben hast, können wir hier auch nichts dazu sagen, wie du schnell und nebenbei so viel Geld verdienen willst. Ebenso ist nicht bekannt wo du überhaupt wohnst und was da möglich ist. Wenn du für 3 Monate einen anderen Ausbildungsplatz hast, der 120km entfernt ist, würde ich dir eher raten, dir dort eine WG oder auch eine Jugendherberge zu mieten. Das ist billiger als 3000€.

Bist du denn der erste, der diese Ausbildungsort? Wie wurde das sonst geregelt.

SpatenKomet 25.08.2013, 12:07

Ich mache derzeit noch die grundausbildung bei der bundeswehr und studiere nächstes jahr dual beim Bundesnachrichtendienst im gehobenen nichttechnischen Dienst .

Ich wohne in Oberbayern raum Erding. Ein Wohnort ist mir sicher das is klar aber das hinkommen nich, klar gibts öffentlichen nah und Fernverkehr hab da auch nichts gegen einzuwenden, jedoch möchte ich bei genügender Freizeit möglichst unkompliziert und schnell von A nach B kommen.

0

Überleg mal, wie realistisch ist ein nebenjob neben der täglich achtstündigen Ausbildung, bei dem du monatlich bis zu 1000 Euro Netto verdienst? Der Ausbildungsbetrieb wiederum darf dich gar nicht an einen Ausbildungsort zuweisen, den du nicht erreichen kannst - oder er stellt sicher, dass du ihn erreichen kannst.

Alternativen wäre günstigere Transportmittel. Zum Beispiel ein billigeres Auto oder ein Roller...

SpatenKomet 25.08.2013, 11:41

Ein teures Auto kommt mit 2-3000€ eh nicht in frage aber ich muss ja auch mit meinem Auto ankommen da. Das ding ist ich kann das auch lassen und da nich hingehen jedoch fehlen mir dadurch sehr wichtige kenntnisse die schwer einzuholen sind wenn ich das nicht mache und ich brauch die für die schule nächstes jahr auch

0
Atzea 25.08.2013, 11:59
@SpatenKomet

Wie gesagt, es ist die Pflicht des Ausbildungsbetriebes, die Ausbildung so zu organisieren, dass dem Azubi alle nötigen kenntnisse für das Erreichen des Ausbildungszwecks vermittelt werden können. Es ist reichlich absurd und albern, zu verlangen, dass man noch mit nebentätigkeiten bis zu 1000 Euro neben der Ausbildung verdienen muss, um genug Geld für die fahrtkosten zum Ausbildungsbetrieb zusammenzubekommen... Der Ausbildungsbetrieb zahlt also die fahrtkosten und macht sich gedanken, wie du dahin kommst, organisiert die Ausbildung so um, dass du da nicht hin musst zur erreichung des Ausbildungsziels oder wird in einem ersten Schritt der ihk gemeldet und gegebenenfalls verklagt...

0

Entweder gehst Du auf den Strich oder Du gewöhnst Dich endlich an den öffentlichen (Nah-) Verkehr.

grillkohle 25.08.2013, 11:57

öffentlicher (Nah-) Verkehr, ist das was andere hier als Prostitution beschreiben???

0
user2034 25.08.2013, 12:08
@grillkohle

Ich weiß nicht was deine Fantasie Dir erzählt, meine tat es nicht. Aber wohl dem der noch schmutzige Gedanken hat, sonst wären die Religonsführer alle arbeitslos.

1

Rede mit Deinem Arbeitgeber. Frage nach einem Firmenwagen.

SpatenKomet 25.08.2013, 11:37

Bereits getan kann nicht gestellt werden leider.

0

Naja 2000-3000 Euro?

Hol dir bei ebay ne MÜhle für 500 Euro (opel Corsa B zum Beispiel) Dann haste noch Steuern von etwa 100 Ocken. Biste bei 600.

Und dann noch Versicherung (etwa 100 Euro / monat).

Bei 2 x 120 km täglich = 4800 im MOnat. 48 x 6 Liter = 288 Liter = 500 €

Willst du wirklich 500 Euro / Monat für Sprit ausgeben? Das ist einiges.

Allerdings wärst du da noch weit von den 3000 entfernt.

2 Bemerkungen vorweg.

  • Wer solche "Berater" hat, braucht ganz sicher keine Feinde !
  • **Schön, dass es noch Menschen wie Dich gibt, die sich selbst kümmern !***

Mein Tipp - versuch es bei "Jobfinder" über http://vude.de/s/jobfinder ! Die Bieten auch Nebenjobs an . Und vielleicht findest Du da etwas, was für Dich zeitlich auch machbar ist.

Einen Rat noch - ich habe vor zweieinhalb Jahren ein BMW 3ér Coupe mit Vollausstattung für 1.500 € gekauft und bin absolut zufrieden. Es müssen also wirklich keine 2- 3.000 € sein, um einen zuverlässigen fahrbaren Untersatz zu kriegen ...

Also gib nicht auf - dieses "verstrahlte Land" braucht mehr junge Leute wie Dich, die selbst den A... hochkriegen !

Da musst Du Dich schon mal vor Ort um Möglichkeiten kümmern, denn keiner hier weiß, was bei Euch möglich ist. Komisch, dass Ihr immer vom anonymen Internet die Lösung Eurer lokalen Probleme erwartet.

So wie ich gelesen hab, brauchst du das Atuo gar nicht "dringend" du brauchst es "bequem". Wenn du einen Nebenjob für 1000 im Monat gefunden hast, sag bescheid, den will ich dann auch...

Du willst Spion lernen und kennst keine Jobbörsen ? OJE.

SpatenKomet 25.08.2013, 13:29

Selbstverständlich kenne ich genug Jobbörsen jedoch sind so gut wie alle angebotenen Nebenbeschäftigungen zeitlich nicht flexibel genug und daher die Frage ob ihr evtl. etwas wisst was ich noch nicht weiß.

0

Prostitution fällt mir da spontan ein.

habit 25.08.2013, 11:43

Und jede Hur**e hat von 0 angefangen

1

du müsstest an 12 samstagen 12 std. malochen und könntest ca.2000€ verdienen.

SchnueffelSchn 25.08.2013, 14:25

Lol Nenn mir einen Nebenjob bei dem du 14 € NETTO pro Stunde verdienst.

1

Was möchtest Du wissen?