2 TAge hintereinander die Pille danach eingenommen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Schwangerschaft ist zu den unmöglichsten Zeiten möglich - eine Freundin war mit dem 2. Kind von ihrem vielbeschäftigten Ehemann während der Periode geschwängert worden!

Aber die Pille danach sollte nur eine Ausnahme sein - das ist nicht gesund! Besprich das mal mit Deinem Frauenarzt.

Und kauft Euch bessere Kondome! Da gibt es doch auch Tests, welche die Besten sind... Die gerissene Sorte würde ich nicht nochmal nehmen - eher beim Hersteller reklamieren.

Reklamieren?
Die werden sich den A*** ablachen, für die Anwendung ist man immernoch selbst verantwortlich!
Da sollte sie erstmal darüber nachdenken, warum bei ihnen das Kondom kaputt geht:
- zu kleine Größe
- nicht feucht genug
- zu wilden Sex gehabt
usw

0
@iselle

Nein, es gibt auch brüchige Gummiqualitäten - siehe Stiftung Warentest.

0
@Dichterseele

Genau...und das 2x hintereinander....
Wahrscheinlich war das MHD überschritten.....
Denn so viele Kondome wie bei denen 2 und allg. bei den Usern hier kauptt gehen, geht überhaupt nicht...es sei denn man macht selbst Fehler!

0
@iselle

iselle, wie kommst Du dazu, fremden Leuten irgendwelche Unterstellungen zu machen? Deine Worte klingen rechthaberisch und überheblich-herablassend.

0
@Dichterseele

Ach komm...stell dich nicht so an.
Wie gesagt, es ist einfach so, dass Kondome im Normalfall sehr sehr sicher sind und meist nur durch Anwendungsfehler kaputt gehen.

Ich sprech aus Erfahrung, da mir das auch schon passiert ist.
Und es war ein Anwendungsfehler, wie bei den meisten Leuten auch.
Das ist nicht schlimmes in dem Sinne, aber man sollte dann darüber nachdenken, dass man zusätzlich verhüten sollte.

Aber hey, sie kanns ja mal versuchen zu beweisen, dass die Kondome schlecht hergestellt wurden und versuchen Schadensersatz zu bekommen.

Ich erwarte dann die Antwort.

0
@iselle

Das geht Dich nichts an und man soll auch nicht von sich auf andre schließen, Frau Wichtigtuer.

0

Du pumpst Dich völlig sinnlos mit Hormonbomben voll !

Wenn ich die bei der Verhütung mti einem Kondom danach gehen müsste, was ich hier auf GF schon gelesen habe, dann sind Kondome die reinsten Luftblasen. Wollen sie schwanger werden...benutzen sie ein Kondom.

Nimm die Pille oder ein anderes Verhütungsmittel dann haste die Probleme nicht mit dem reißen der Gummis!

Die Pille danach wirkt auch wenn du 20 stk davor eingenommen hast wirkt sich nur negativ auf deinen Kreislauf aus

Pille danach (ellaone) normale pille?

Hallo, habe vor ca 21 tagen die Pille danach eingenommen, da ich am 6 tag des blisters meine Pille vergessen hatte. So, nun habe ich am Samstag die letzte Pille genommen, und bei mir ist es so dass ich 2-3 tage später meine Periode bekomme, und die Frau in der Apotheke meint dass durch die Pille danach die Periode 5 tage später kommen kann. Jetzt hab ich nur leichte Schmierblutungen ab und zu, und ab und zu wieder nicht, und halt manchmal Unterleibschmerzen. Morgen muss ich meine Pille eigentlich wieder anfangen zu nehmen? Aber ich habe meine periode doch noch nicht richtig, sondern nur diese schmierblutung, und die geht eher ins bräunliche und ab und zu mal wie gewohnt rot. Was hat das zu bedeuten? Und wie soll ich das mit meiner pille machen? Einfach weiter nehmen?

...zur Frage

Pille danach-nach 5 tagen starke blutung-wieso?

hallo ich habe die "Pille danach" 20 Stunden nach dem Sex eingenommen.... jetzt habe ich heute, 5 Tage nach der Einnahme eine starke Regelblutung bekommen. (sie ist 14 Tage zu früh!!!) ist es jetzt ausgeschlossen schwanger zu sein oder warum bekomm ich so früh meine Blutung? ist es ein anzeichen das sie gewirkt hat? Lg :)

...zur Frage

letzten Monat die Pille Danach genommen?

Hallo, ich habe letzten Monat Antibiotika nehmen müssen, hatte geschützten Geschlechtsverkehr mit einem Kondom, allerdings ist dieses gerissen und ich bin am nächsten Morgen direkt in die Apotheke um die Pille Danach zu kaufen. In dem Monat bekam ich meine Periode wie gewohnt. Diesen Monat habe ich meine Pille immer richtig eingenommen, aber ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt und ist meine Regel schon 2 Tage überfällig. Habe ich grundlose Bedenken, weil die Pille Danach einfach den Hormonhaushalt durcheinander bringt ? oder hat mich die Apothekerin falsch informiert und die Pille Danach beeinträchtigt auch die Wirkung der Pille im nächsten Monat ?

...zur Frage

Pille danach Periode viel früher?

Hatte am 16.10 meine letzte Periode. Am 31.10 ist es passiert. Am 3.11 habe ich die Pille danach genommen und am 09.11 meine Tage bekommen. Und meine Periode ist normal, stark, wie immer und auch nicht hell. Handelt es sich nun um meine richtige Periode oder um eine einnistungsblutung? Und wenn meine Tage jetzt am 9 gekommen sind, kommen sie im Dezember auch am 9 oder wieder normal am 16?

...zur Frage

Zu schwache Regelblutung! Was tun?

Hallo Leute :)

ich habe mal eine sehr wichtige Frage an euch, es geht darum das ich seit dem ich die Pille nehme das erste mal eine sehr schwache Regelblutung habe und sie relativ Schleimblutig und dunkel ist!

wenn ich die letzt Pille nehme kommen meine Blutungen meistens 3 Tage danach und stark, diesmal kam sie 4 Tage danach und sehr schwach!

Es ist aber alles so wie immer gewesen (Unterleib Beschwerden,und Blähungen)

ist das normal das die Regel mal stark und mal schwach kommt ?

allerdings habe ich meine Tage schon seit 4 Jahren meine Tage und sie waren bis jetzt immer stark, die Pille nehme ich seit etwa 4Monaten!

Würde mich auf eure Rückmeldung sehr freuen ;)

...zur Frage

Verschiebung der 2. Menstruation nach pille danach möglich?

Habe letzten Monat die pille danach eingenommen und meine Periode pünktlich erhalten. Jetzt müsste ich meine Tage eigentlich wieder bekommen aber seit 4 Tagen kommt nichts Ist es möglich das das noch Auswirkungen der pille danach sind ? Ab wann macht ein schwangerschaftstest Sinn?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?