1und1 Kündigung zum Ende der Vertragslaufzeit vorgemerkt und jetzt Vertrag um 1 Jahr verlängert

2 Antworten

Ich sehe auch dein Brief als Bestätigung deiner Kündigung teile Ihnen mit das du auf die Kündigung bestehst da du die Bestätigung bekommen hast ansonsten deine Unterlagen an einem Anwalt weiter reicht

sperre ab 06.12.2014 dein Abbuchungskonto bei 1&1 und wenn die was wollen zeig ihnen dieses Schreiben

Ausserordentliche Kündigung Arbeitnehmer

welche möglichkeiten zur außerordentlichen kündigung (vorzeitigen vertragbeendigung) durch den arbeitnehmer gibt es? der vertrag ist gekündigt und durch eine lange kündigungsfrist muss der abreitnehmer noch 5 monate im alten unternehmen arbeiten. der AN will das aber nicht und AG ist mit einer vorzeitigen auflösung des vertrages nicht einverstanden, er besteht auf die 5 monate. AN ist 57 jahre alt und hat sich neu beworben, weil abzusehen ist, dass die alte firma nicht mehr "lange macht". der neue AG will den AN möglichst sofort haben, wäre aber auch mit einem Einstieg in 5 Monaten einverstanden. Die alte Arbeit des AN wird von seinem derzeigen AG schlecht gemacht und seine fähigkeiten werdne vom AG in frage gestellt, so dass die demotivation im alten job entsprechend hoch ist. AN macht zwar seit der kündigung nur noch dienst nach vorschrift, ist aber sehr unzufrieden und gedanklich natürlich schon voll im neuen job. AN will sich bis zum ende der frist aus gewissensgründen nicht krankschreiben lassen, sondern den vertrag vorzeitig beenden. hat jemand tipps?

...zur Frage

befristeter oder unbefristeter Mietvertrag? Kündigungsverzicht?

Hallo zusammen,

in meinem Mietvertrag steht nicht ob der Mietvertrag befristet oder unbefristet ist.

Hier ein Auszug zur Mietdauer und Kündigung:

(1) Die Parteien verzichten wechselseitige für die Dauer von zwei Jahren auf ihr Recht zur Kündigung des Mietvertrages. Das Mietverhältnis ist erstmalig nach Ablauf eines Zeitraumes von zwei Jahren mit der gesetzlichen Kündigungsfrist ordentlich kündbar. Vor dem Verzicht bleibt das Recht der Parteien zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund und zur außerordentlichen Kündigung mit gesetzlicher Frist unberührt.

(2)Setzt der Mieter den Gebrauch der Mietsache nach Ablauf der Mietzeit fort, so gilt das Mietverhältnis nicht als verlängert. §545 BGB findet keine Anwendung

Verstehe ich das richtig das nach den der 2 Jahren das Mietverhältnis automatisch endet - Satz (2)?

Ist es zulässig über die gesamte Dauer einen Kündigungsverzicht zu vereinbaren?

Sollte dies rechtens sein kann ich bei einem vorzeitigen Kündigen nur auf die Kulanz des Vermieters hoffen?

Danke für die Antworten vorab!

...zur Frage

1und1 Vertrag kündigen Probleme.....

Mein Vertrag wurde verlängert ist das REchsmäßig? Der Vertrag wurde onrdnugsgemäß Schrifltich gekündigt lese es heute zufällt durch und der Email stande folgendes

jetzt mein Vertrag wieder verlängert ?

Kann ich nichts gegen tun?

Sie haben Ihren 1&1 Vertrag zur Kündigung zum 30. November 2014 vorgemerkt. Wir verlieren Sie nur ungern als Kunde und bedauern Ihren Entschluss sehr.

Bitte beachten Sie: Um Missbrauch vorzubeugen und Ihre Kündigung zum gewünschten Termin umsetzen zu können, ist ein Anruf innerhalb der nächsten 14 Tage bei unserem Kundenservice erforderlich.

...zur Frage

1und1 Kündigung da keine netzbereitstellung möglich?

Hab einen Vertrag bei 1und1 abgeschlossen. Seit Dezember 2016 lief alles rund. Seit April und Mai 2017 habe ich an meinem Wohnort nie Netz! Hab schon mehrmals angerufen, das erste Mal war irgendwas am Mast kaputt. Als ich nochmals angerufen hab, habe ich dann eine Gutschrift von 15 Euro bekommen. Und mir wurde gesagt, dass ich vermutlich und E-Netzt wechseln muss, da da die Verbindung besser wäre, dadurch würde sich meine Vertragslaufzeit aber auf 2,5 Jahre verlängern( 2 Jahre regulär, 6 Monate wo ich ja jetzt schon genutzt habe). Das möchte ich aber nicht, da die Dame als ich den Vertrag im Dezember abgeschlossen habe dringend dazu geraten hat, D-Netz zu wählen da ich ansonsten kein Empfang habe. Jetzt ist es genau andersrum.
Da ich keine Lust auf den ständigen Ärger habe und auch nicht auf einen Wechsel vom D Netz ins E Netz, wollte ich fragen ob ich irgendwie kündigen kann? Ist eine Sonderkündigung möglich? Wenn ja bitte den Gerichtsbeschluss oder den Paragraph dazu! Danke :)

...zur Frage

Mobilfunk - 1und1 keine Rechnungen werden erstellt?

Meine Freundin hat bei 1und1 einen Mobilfunkvertrag der noch über 1 Jahr läuft. Nun hat Sie die letzte Rechnung im Dezember bekommen. Danach kamen keine Rechnungen mehr. Weder postalisch, noch online im Kundencenter. 1und1 meint, es leigt aktuell eine Störung bei manchen Kunden vor, dass keine Rechnungen erstellt werden können. Nun hatten die ja schon 4 Monate Zeit das Problem zu beheben, was immer noch nicht geschehen ist. Also habe ich vor ~3 Wochen ein Schreiben erstellt mit einer außerordentlichen Kündigung, sollte das Problem nicht binnen 2 Wochen behoben werden. Die 2 Wochen sind um und ich bat 1und1 um eine schriftliche Bestätigung für die Kündigung. Diese kriege ich natürlich nicht mit dem Zitat:

"Leider können wir Ihren Vertrag aufgrund eines technischen Fehlers momentan nicht abrechnen. Selbstverständlich arbeiten wir bereits an der Behebung des Fehlers, sodass Sie Ihre 1&1 Rechnungen zukünftig wieder regelmäßig monatlich erhalten.

Bevor wir die angefallenen Gebühren abrechnen, benachrichtigen wir Sie selbstverständlich per E-Mail. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Wenn Sie möchten, können Sie uns gern die Grundgebühren vorab überweisen. Ihre Zahlungen schreiben wir dann Ihrem Kundenkonto gut und verrechnen diese mit der Nachberechnung.

Bitte haben Sie Verständnis, dass hier kein Grund für eine Sonderkündigung vorliegt."

Also nur Textbausteine und Beschönigungen. So langsam haben wir verständlicherweise die Schnauze gestrichen voll. Wir können nicht einfach auf gut Glück jeden Monat die Grundgebühr überweisen, in der Hoffnung, dass der Betrag passt. Weil abbuchen tut 1und1 auch nicht per Lastschrift.

Habe das ganze jetzt einmal der Bundesnetzagentur weitergegeben wollte aber auch mal eure Meinung wissen, wie Ihr darüber denkt? Denkt ihr, dass eine außerordentliche Kündigung in diesem Fall rechtens ist? Steht 1und1 in der Pflicht Rechnungen zu erstellen? Leider finde ich im Netz nichts darüber und ich habe zufällig nicht Jura studiert :D

...zur Frage

MCFit Kündigung - Mahnbrief! Hilfe

Hallo ,

habe hier schon einige male meine McFit Kündigungs Situation dargestellt . Auf jeden Fall haben sie mir jetzt einen Brief geschickt , indem ich nochmal aufgefordert werde zu zahlen . Unter anderem steht dort im letzten Absatz:

Sollten wir die Zahlung nicht termingerecht erhalten , werden die Angelegenheiten unmittelbar an das Inkasso_Unternehmen xx oder xx Co.KG weitergegeben . Vorsorglich weisen wir darauf hin , dass wir in diesem Fall von unseren Recht der außerordentlichen Kündigung des Vertrages und des Schadenerstatzes Gebrauch machen werden .

So , heißt das nun , wenn ich die zahlung in Höhe von 60€ nicht einreiche sie mich vom Vertrag entbinden sodass ich keine monatlichen Gebühren mehr zahlen muss ? Also das was ich erreichen will ? NAtürlich werde ich dann den Schadensersatz zahlen , also die 60 € ,oder was will genau so ein Inkasse Büro ?

Sorry , im rechtlichen Wesen ist dies alles Neuland .

Danke an alle Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?