15-jährigen alleine im Haus lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es spricht grundsätzich nichts dagegen. Die Eltern können ihm alles erlauben, was man ihm nach vernünftigem Ermessen, von seinem Alter und seiner Entwicklungsreife her zutrauen kann. Wenn er also schonmal zum Beispiel eine Nacht oder halbe Nacht problemlos alleine zuhause verbracht hat, kann man ihm wohl auch mehrere Tage zutrauen. Es hängt weiterhin davon ab, ob eine Vertrauensperson in der Nähe ist, die zumindest im Notfall für ihn erreichbar ist. Die Eltern sollten es also nach ihrer Erfahrung einschätzen. Sollte dennoch unerwartet irgendwas passieren, was man nicht ahnen konnte, haben trotzdem nichts zu befürchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das nicht verantworten wollen und hätte keine ruhige Minute. Meine Tochter 17 J. habe ich mal für 5 Tage alleine gelassen, das ging gerade so halbwegs gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Illegal ist es bestimmt nicht. Wenn Deine Eltern es ihm zutrauen und er anständig ist,warum nicht? Nur für den Notfall sollte eine Ansprechperson in der Nähe sein.

Ich war mit 16 mal 14 Tage allein zu Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porsche964turbo
03.12.2015, 20:09

Patente 5 Minuten weg, also okay?

0
Kommentar von Porsche964turbo
03.12.2015, 20:15

Sorry ja klar Patente sorry

0
Kommentar von Porsche964turbo
03.12.2015, 20:16

Alter Autokorrektur Patentante so jetzt

0

Das würde deinem Bruder so passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porsche964turbo
03.12.2015, 20:08

Wir waren alle mal in dem Alter oder?

0
Kommentar von Porsche964turbo
03.12.2015, 20:15

Ey klar es gibt so Leute die dann des auf Facebook stellen. Aber ich kenn ihn und vertrau ihm das er nicht großen misst baut. Klar wird er ein paar Kumpels einladen, aber ich vertrau ihm

0

Was möchtest Du wissen?