135ps zu viel für einen Fahranfänger?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

136 PS ist absolut in Ordnung und weder zu viel noch zu wenig 64%
136 PS ist zu viel 27%
136 PS ist zu wenig 9%

13 Antworten

136 PS ist absolut in Ordnung und weder zu viel noch zu wenig

Ist vollkommen in Ordnung.Da lernst du gleich von Anfang an, richtig mit deiner Motorkraft um zugehen. Wenn du es übertreibst wirst du es schmerzlich (körperlich und finanziell) zu spüren bekommen.

Motorleistung ist nicht alles.

Von Experte rotesand bestätigt
135ps zu viel für einen Fahranfänger?

Kommt auf das Fahrzeug an (leicht oder schwer), und auch auf den Fahrer (geistige Reife).

136 PS ist zu viel

ich Bin als fahranfänger auch Autos mit viel mehr Leistung gefahren konnte aber auch mit 10 schon Auto fahren hatte vor meinem Führerschein schon viel Erfahrung gesammelt und habe einige Freund gesehen für die 120 ps zu viel waren dazu kommt noch das du dir einen 1er bmw mit Hinterrad antrieb holen möchtest was bei schlechter Witterung auch noch zur Gefahr beiträgt Du musst es selber wissen ich rate davon ab

LG MrXR4y

136 PS ist absolut in Ordnung und weder zu viel noch zu wenig

Da gewöhnt man sich schnell dran.

Was möchtest Du wissen?