125er (A1) Führerschein Maximalgeschwindigkeit?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit 15Ps schafft man keine 180km/h. Das Moped ist wahrscheinlich ein gedrosselter Zweitakter und würde mit der offenen Leistung von meist um die 30Ps zirca 170 -180km/h fahren, nur darf man das Moped natürlich nur mit 15 statt 30Ps fahren somit schafft es dann auch keine 180km/h mehr

Kommt auf Dein Alter an. Ab 18 darfst Du ohne Geschwindigkeitsbeschränkung fahren. Aber leider kommst Du mit 11 KW nicht mal annähernd auf 180 Km/h.

Antitroll1234 29.08.2013, 22:03

Ab 18 darfst Du ohne Geschwindigkeitsbeschränkung fahren

Darf er auch mit 16 und Klasse A1 ;-)

0

Die für dich wichtigsten Änderungen betreffen die Klasse A1. Die bisherige Definition der Klasse A1 - Krafträder mit einem Hubraum von bis zu 125 cm³ und einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW - ist ergänzt worden. Bei der nach dem 19.01.2013 erworbenen Klasse A1 muss auch ein Verhältnis von Leistung/Gewicht von höchstes 0,1 kW/kg eingehalten werden. Beispiel: Fährst du ein Motorrad mit 100 kg Gewicht, darf seine Leistung höchstens 10 kW betragen. Leichtkrafträder vor dem 19.01.2013 erstzugelassen worden sind, können weiterhin mit der Klasse A1 geführt werden ohne das neue Merkmal zu beachten. Wer die Klasse A1 noch vor dem Stichtag erworben hat, muss das Merkmal nicht beachten. Die bisherige Begrenzung von maximal 80 km/h Höchstgeschwindigkeit für 16- und 17-Jährige entfällt. Übrigens gilt das seit dem 19.1.2013 für dich auch, wenn du vor dem Stichtag die Klasse A1 gemacht hast.

Aber keine sorge, eine 125 kann keine 80 Km/h fahren, da sind mehr als nur 15 PS nötig

Eine Geschwindigkeitsbegrenzung gibt es so ja nicht mehr, wenn du 16J bist und den A1 besitzt kannst du bis 125 ccm, 11KW bei einem Verhältnis von 0,1 Kw je Kg fahren. also nutzt du die 11 KW aus mus die Maschine mind. 110kg wiegen. Wenn sie wirklich 180Km/h fahren sollte fliegt dir sicher bald der Motor um die Ohren ;)

Eine Maximalgeschwindigkeit gibt es nicht mehr. Du darfst die 125er so schnell fahren, wie sie kann.

ABER: Die Maschine muss folgende Auflagen erfüllen:

  1. Maximal 125ccm Hubraum
  2. Maximal 11 KW (15PS) Leistung
  3. Maximales Leistungsgewicht von 0,1KW/Kg

Und mit diesen Einschränkungen geht eine 125er allerhöchstens 130 km/h. Eine 125er, die 180 km/h fährt, hat entweder mehr als 11 KW oder ein Leistungsgewicht von mehr als 0,1KW/Kg. Ist dies der Fall, darfst du die Maschine mit dem A1 Führerschein nicht fahren.

Wir reden hier nicht zufällig von einer Aprilia RS125?^^

Ja du dürftest es fahren, aber leider existiert so ein Motorrad nicht :D

Was möchtest Du wissen?