12 V kühlbox an Batterieladegerät

3 Antworten

Wenn das Netzteil genügend Strom liefert, gehts. ich sag mal wenns nicht gerade ein elektrisch geregeltes Ladegerät ist, geht natürlich auch ein KFZ Ladegerät. meistens haben die auch genügend power für so eine Kühlbox...

meine persönliche emmpfehlung: schneide das kabel mit den krokoklemmen durch, und bastel eine Kupplung für Zigarettenanzünder daran. an das abgeschnittene ende mit den Krokos kannst du dann den passenden stecker ran düdeln.... so kannst du das ladegerät für beide anwendungen warm halten...

lg, anna

Ich hab ein ladegerät für ne Motorradbatterie , umachaltbar auf versch. Voltzahlen aber nur bezeichnet mit max.800mA. Kann das reichen???

Danke!

0

Kühlboxen haben so um 45W, damit reicht ein 6A Ladegerät.

Danke, werde es einfach probieren. Ich hoffe nur, dass die nagelneue Box nicht kaputt gehen kann dabei

0

Wenn das Ladegerät genug Strom liefert funktioniert das.

Hei.

Also ich bin mir da jetzt nicht ganz sicher, aber ich glaube Ladegeräte und Netzteile sind grundverschiedene Geräte. Ich glaube auch, das war deine Frage, oder? Ich hab hier einen Link, der das behandelt.

http://www.elektronik-tipps.de/archiv/ladegeraet-netzteil/

Gruß, Albi.

Danke, der Link ist generell bestimmt ganz hilfreich

0

Was möchtest Du wissen?