5 Antworten

geht. wichtig ist, dass auf keinen fall der motor angelassen wird, so lange das ladegerät noch dran ist. es kann nämlich sein, dass es dann auf grund der erhöhten Ladespannung die Dioden oder den Regler der Lichtmaschine zerlegt...

lg, anna

Warum sollte das nicht funktionieren? Es wird nur etwas dauern, wenn die Batterie entladen ist, weil das Gerät nicht das Stärkste ist. Allerdings sollte man dabei älteren Battereien die Stopfen ausschrauben, eventuell destilliertes Wasser nachfüllen und der Autostellplatz sollte zumindest etwas belüftet werden, wegen der möglichen Bildung von Knallgas.

flori87 15.01.2012, 23:07

alles klar. daran soll es nicht scheitern. :-) ich werd's weiterleiten.

0

Steht sicher in der Bedienungsanleitung.

Aber auch die vom Auto lesen, bei einigen Autos steht drin dass man keine Starthilfe bzw. Fremdstrom geben darf!

Im Zweifel also einen Pol abklemmen, die Batterie kann im Auto bleiben.

flori87 15.01.2012, 23:24

alles klar. danke für die warnung!

0

hallo

ja ! geht , aufpassen das er auf 12 v steht , und vorm schliessen der motorhabe den pluspol abdecken

gruss mike

flori87 15.01.2012, 23:11

alles klar.

wie das alles funktioinert weiß er. er hatte nur bedenken, ob das gerät genug power hat oder ob es sonst irgendwie nicht funktionieren könnte.

danke

0

Was möchtest Du wissen?