12 Jähriges Mädchen Sit-Ups,Liegestütze

3 Antworten

Hallo Laura! Das ist vollkommen unwichtig und Ehrgeiz führt da zu falschem Training. Wichtig ist dass du mit 12 komplex trainierst und dazu gehören auch die Beine und Konditionstraining. Bei sit-ups kannst Du "mogeln" und Liegestütze auch mit 12 als Mädchen lernen. Wie? Für Anfänger und da besonders Frauen sind normale Liegestütze oft zu heftig - aber auch da gibt es einen Weg. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Bei einer hohen Kommode stehst du fast - da wird es ganz leicht. Extremfälle können auch schräg gestellt an der Wand starten. Mit der Kraftsteigerung sollte die Position immer flacher werden. So kann jeder / Jede Liegestütze lernen.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Danke. :) Es ist nicht so das ich genau an den Tag wo ich damit angefangen habe diese Frage gestellt hab..Ich mache das jz schon seit längerer Zeit und erst lag ich wirklich wie sonst was auf den Boden :D Aber mittlerweile merke ich auch das sich etwas Muskeln aufbauen...Mache nebenbei auch noch Home-Trainer, da ich meistens zu faul bin rauszugehen...Wenn es glattes Gelände wär würde ich auch mehr draußen machen, aber wir wohnen auf einen Berg. Naja.

1

Versuchs doch einfach mal, jeder ist anders. es gibt sowas nicht, wie, 12 jährige müssen 10 und 20 jähre 50 liegestütze schaffen ;) das ist von mensch zu mensch verschieden :)

Ja, du hast recht. ^^ <3

0

15 sit ups und 5 liegestütze sind für den anfang ohne training ok.

Okay, Danke. (: <3

0

Was möchtest Du wissen?