100.000 € - welches land am besten zu leben?

11 Antworten

Damit wirst du nicht weit kommen. Die Länder, in denen man spottbillig leben kann, gewähren Dauer-Aufenthaltsgenehmigungen i. A. nur gegen Nachweis einer bestimmten Mindestsumme auf einem Konto im Land selbst. Zudem sind auch dort die Lebenshaltungskosten im gehobeneren Rahmen (du willst ja sicher nicht in einer Favella wohnen) weit höher, als du offenbar glaubst. Abngesehen von (privater) Krankenversicherung dort. 100.000 Euro sind ganz netzt, aber bei üblicher Verzinsung könntest du mit 3000 Euro Zinsen im Jahr rechnen - das langt nicht. Und wenn du das Kapital angreifen musst, ist es schnell verzehrt.

Ich glaube nicht, dass es ein Land gibt, das die von Dir gewünschten Voraussetzungen erfüllt. Wenn Du im Monat mit 500 Euro auskommst, brauchst Du pro Jahr 6.000 Euro. Dann reichen 100.000 Euro keine 20 Jahre.

Zinsen gibts ja auch noch...

0
@Raimund1

ja - aber sooo hoch sind die auch nicht, dass Du davon leben kannst.

0

Spar schon mal die 100.00 € an, und frag dann noch mal. Hier haben recht wenig Leute die Zulassung zum Wahrsager.

100.000€ bis 200.000€ auf Bank anlegen?!

hallo, ich hab das geld zwar nicht aber würde es trozdem wissen^^. Ich kenn mich mit konten und so nicht wirklich aus. Also, wenn man sich so um die 200.000€ ansparen würde und würde es anlegen wollen auf ein bankkonto, wird da war abgezogen oda so? muss man da iwelche gebüren zahlen oder andere abgaben? ich will ja geld bekommen, also das geld verzinzen lassen,damit ich im jahr einfach so gewinn machen kann. Wie macht man das am besten, das man nix abgeben muss und jedes jahr so viel wie möglich an zinsen bekommt?

...zur Frage

In welchem "Eu-Land" kann man mit wenig Geld leben?

Wenig Geld Sozialhilfe Minirente Frührente Osten Süden; ich weiss jetzt dass ich 900 euro Rente bekomme , wenn sich nichts grunds. ändert, ich verdiene 1400 brutto , wo soll ich ab dem jahr 2028 leben ?

...zur Frage

Eltern können kein Deutsch, wieso?

Hallo Leute,

ich und mein Partner sind in der selbigen Situation.

Beide Elternteile können kein Deutsch sprechen. Und das schlimmste ist, dass sich beide auch nicht mit den Land auseinander setzen. Sie sind schon seit 30 Jahren in diesem Land und keiner von den 4, hat es je gewagt die Sprache zu lernen.

Immer mussten wir Briefe lesen oder Sonstiges erledigen. Meine Eltern beschäftigen sich auch nur mit der Politik ihres Landes und schauen ausschließlich Nachrichten aus diesem. Die Eltern meines Freund, informieren sich wenigstens und arbeiten.

Meine Eltern wissen nicht, was eine Ausbildung ist und haben sich nie mit dem Notensystem auf Schulen auseinander gesetzt. Sie arbeiten beide nicht und nehmen das Arbeitslosengeld als Selbstverständlichkeit.

Ich und mein Freund sind manchmal echt verzweifelt, weil wir schon älter sind und uns Gedanken machen, was in der Zukunft passieren mag. Vor allem meine Eltern, leben komplett in ihrer Welt und nicht da wo wir jetzt leben. Ich kann es euch nicht erklären, es ist einfach echt unmöglich manchmal.

Findet ihr das normal? Und was würdet ihr uns raten? Wie kann man 30 Jahre in einem Land leben und nicht die Sprache können?!

...zur Frage

Bulgarien oder Türkei auswandern Dorfleben?

Hallo liebe Leute, ich frage mich wo man mit 1000 € Rente besser auskommt , Bulgarien oder Türkei,und eventuell in ein paar Jahren eine Hausangestellt für ein paar Stunden bezahlen kann. Wir sind ein sehr anspruchsloses Pärrchen mit Hunden, wollen ein kleines einfaches Haus auf dem Land oder Stadt Umland mieten, ist das in der Türkei auch möglich oder eher Bulgarien.Welches land wird in den Jahren an Wirtschaftswachtum zunehmen, heist es wird teurer?danke für alle Tipps.Ach bitte , wir brauchen keine Beratungen was wäre wenn, wir leben schon im Ausland und wissen das es woanders anders ist;). Wir wollen nur dichter an Europa ran wegen Pendeln.

...zur Frage

Könnten wir theoretisch einen neuen Staat gründen?

Nehmen wir einmal an, wir von GF wollten gemeinsam einen neuen Staat gründen. Wir hätten genug Geld, wären uns einig u.s.w. Frage: Es ist ja möglich mit genügend Geld Land oder eine Insel zu kaufen. Könnten wir dann auf diesem Land einen neuen Staat gründen der auch von den andern Ländern anerkannt wird ? Nennen wir unser Land " Frangantien" !! Welche Bedingungen gibt es um unseren neuen Staat zu gründen ? Größe des Landes, Einwohner, Verfassung, Gesetze u.s.w. Ist es überhaupt möglich oder gibt es Regelungen die generell ausschließen, das unser Land "Frangantien" entsteht?

...zur Frage

Möglich in der heutigen Zeit Diktator zu werden?

Also wenn ich mal präsident meines landes werden sollte, würde ich die Diktatur wieder einfügen und den kommunismus. Denkt ihr man kan in der heutigen zeit in einem osteuropäischen land wieder den kommunismus einführen und das land diktatorisch beherrschen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?