1 Stromleitung und 2 Lampen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst den Ausschalter gegen einen Serienschalter (Zweifachschalter) austauschen. Dann musst Du aber einen zweiten Schaltdraht im Rohr nachziehen oder als Kabel verlegen.

das Problem dabei dürfte sein, dass du warscheinlich nur 3 adern zur verfügng hast, mit denen du die lampen schalten kannst...

hier gibt es verschiedene möglichkeiten. bei der sendung "einfach genial" (MDR) wurde mal ein modul vorgestellt, mit dem man durch kurzes aus- und wiedereinaschalten 2 lampen mit nur einem anschluss steuern kann. eine andere alternative wären funkempfänger in den anschlusskästen der lampen, und eine funkfernbedienung für die lampen. der lichtschalter müsste dann eben auf der stellung "EIN" fixiert werden. den sender gibt es von merten, gira, berker, oder buschjäger auch im schalterdesign, ist aber nicht ganz billig das zeigs...

was auch denkbar wäre, wäre es so zu gestalten, dass du mit dem vorhandenen schalter die lampe für den wohnbnereich schaltest. mit einem funkempfänger kannst du dann die 2. leuchte bei bedarf zuschalten. nachteil: die lampe überm esstisch wird nur funzen, wenn die andere auch brennt.

die komplette umsetzung der sache sollte allerdings jemand in die hand nehmen, der schon mal ein paar meter kabel verlegt hat und außerdem eine bohrmaschine bereits in der hand hatte. gerade das dübeln in der decke stellt einen oft vor echte herausforderungen..

PS: wenn du glück hast, und von der abzweigdose zur deckenlampe mehr als 3 adern liegen und außerdem noch eine schaltader zur dose hin frei ist, ließe sich zur not auch umklemmen, das sollte aber auf jedenfall ein zugelassener elektriker in absprache mit dem vermieter erledigen, da es sich hier um einen eingriff in die mietsache handelt.

lg, anna

Daher meine Frage, ist das für einen einigermaßen guten Handwerker zu machen bzw. ist das überhaupt machbar? Ich hole mir natürlich einen Elektriker? Welcher Kostenaufwand ist das?

Es ist einfach umzusetzten, aber nicht als Handwerker. Wenn du keine Elektroniker bist, Lass es bleiben!

Was ist ein Elektroniker für ein Beruf, was kann der was ein Elektroinstallateur nicht kann.

0

Habe jetzt verstanden, dass ich ohne einen Elektriker nicht klar komme bei dieser doch relativ schwierigen Angelegenheit. Jedoch würde ich gerne wissen, was so ein Elektriker für diese Arbeit nehmen wird.

Was möchtest Du wissen?