Installation Deckenlampe 2-adrig vs. 3-adrig

2 Antworten

der Schalter ist wohl für einen Luster oder eine Leuchte mit 2 getrennten Lampen(gruppen) gedacht. Die haben einen gemeinsamen (vermutlich blau) und schwarz und braun (oder 2x gleiche Farbe) für je eine Birne/Gruppe. Gelbgrün gehört ans Gehäuse bei Leuchten aus Metall

2

Und wie sehen die einzelnen Anschlüsse jetzt aus? Gelb/grün ist bereits mit dem Gehäuse der Lampe verbunden, zumal das Kabel auch der Lampe zuzuordnen ist.

 

Ich muss jetzt wissen, was ich mit den zwei Kabeln aus der Decke mache!? Welches Kabel kommt wohin?

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass das gelb/grüne Kabel mit einem der beiden Kabel aus der Decke zusätzlich verbunden wird!?

 

Also nochmal:

 

Ich hab zwei Kabel aus der Decke baumeln.

Die Lampe bietet mit in der Summe fünf (2 x 2 + 1 x grün/gelb) auf drei Belegungen verteilt (2 +1 + 2).

Wo kommt welches Kabel hin?

0
56
@Popey1978

wenn die Lampe nur einen Anschluss hat eins der beiden Kabel, und gelbgrün ans Gehäuse. Sonst muss du in der Abzweigdose nachsehen wie die Kabel dort angeschlossen sind. Außer du hast eine Leuchte mit zwei Gruppen und auch 4 Anschlüssen, dann sind die vermutlich auch sichtbar getrennt.

0
2
@unlocker

Letzteres ist der Fall.

Die Kabel der Lampe führen allesamt in eine Klemme. Es handelt sich in der Tat um zwei Gruppen (sichtbar voneinander getrennt) und in der Mitte der Klemme ist das gelb/grüne Kabel angeordnet, welches am anderen Ende fest mit dem Gehäuse der Lampe verschraubt ist.

Hilft die Erläuterung weiter? Was mach ich mit diesem Kabel. Die Klemme ist auch beschriftet.

Welches Kabel aus der Decke ist demnach N zuzuordnen und welches L und was ich mit gelb/grün???

0
56
@Popey1978

L und N sind bei Lampen relativ egal (idealerweise sollte L der mittlere Kontakt sein, wenn nicht erkennbar aber auch nicht tragisch), wg. der zwei unbenutzten würde ich nachsehen ob es (meist über dem Schalter in Deckennähe) eine Abzweigdose gibt, und wie die Drähte dort verbunden sind. Gelbgrün gehört an den gleichen bei der Lampe (Erde/PE), wenn die zwei unbenutzten wirklich auch L+N sind die an die freien Klemmen für die zweite Birne.

0
2
@unlocker

Ich glaube, wir reden aneinander vorbei oder haben einen Kabelsalat. :-D

Magst Du bitte nochmal nachlesen?

Zwei nicht belegte Kabel (blau u. braun) aus Decke.

Die Verkabelung der Lampe ist auf einen Stecker verteilt. Zwei Kabel, jeweils eins aus "Gruppe1" und eins aus "Gruppe2" laufen in N zusammen. Gleiches gilt für Steckplatz L. In der Mitte befindet sich gelb/grün, welches am anderen Ende mit der Fassung der Lampe verschraubt ist.

0
56
@Popey1978

d.h. die Lampe hat 3 Anschlüsse (inkl. PE) aber 2 Birnen/Gruppen? Wenn du die nur mit einem Schalter schalten willst die unbenutzten frei lassen, wenn du die getrennt schalten willst die beiden aus einer Gruppe aus der Klemme raus und an eine extra Blockklemme, wo du die bisher unbenutzten Drähte dran hängst.

0
2
@unlocker

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, gibt es nur ein Kabel (vermutlich blau) was für beide Lampen benötigt wird, heisst ich muss hier salopp gesagt Strom abzuwacken damit ich ne Erleuchtung habe!?

Ich bin die ganze Zeit davon ausgegangen, dass zwei Kabel für den einen Schalter, die anderen beiden für den anderen Schalter sind!?

0

der draht mit dem feinen streifen sollte an der Phase (braun oder schwarz) angeschlossen sein. der andere am Neutralleiter (blau)

zum anschluss einer weiteren Lampe müsstest du deren nulleiter ebenfalls mit an blau anklemmen, die Phase für die andere Lampe an einer der freien adern. welche, das müsste man durch messen oder ausprobiren klären.

übrigens, wenn die 2. lampe auch ein metallisches gehäuse hat, dann muss diese natürlich auch geerdet, also gemeinsam mit an die erdung angeschlossen werden.

lg, Anna

Schalter zwischen 2 Kabel schließen- wie?

Hallo,

mein Problem ist folgendes: Ich habe mir gerade einen Schalter gekauft und bin mir jetzt beim anschließen etwas unsicher. Praktisch sieht das ganze so aus: ich habe ein Stück Kabel mit Stecker, ein weiteres Stück Kabel, welches ich mit einer Lampe verbunden habe. Die 2 Kabelenden möchte ich nun an einen Schalter anschließen, so dass ich die Lampe später am Schalter ein- und ausschalten kann. Das Kabel ist 2-adrig, ich hab also kein grün-gelb. Am Schalter sind nun auf beiden Seiten Löcher wo man die Kabel einführen kann. Im Schalter drin sind links und rechts 2 Klemmen- sieht aus wie Lüsterklemmen.

Nun meine Frage: wie muss ich die jeweils 2 Kabel zusammenschließen? Meine Vermutung wäre: blau auf blau, braun auf braun.

Bin normalerweise nicht so unbeholfen, aber da ich wie gesagt keinen grün-gelben hab frag ich lieber nochmal nach bevor ich das ganze an`s Netz nehme.

Vielen Dank schon mal

LG Annette

...zur Frage

Wie kann ich für eine zweite Deckenlampe ein Kabel legen ?

Hi,

ich würde gerne in meiner kleinen Küche neben der mittig an der Decke angebrachten Lampe etwas seitlich versetzt noch eine weitere Hängelampe anbringen, die dann den Esstisch direkt beleuchtet. Einen neuen Kabelkanal mit verputzen/tapezieren/streichen wäre mir der Nutzen nicht wert. Könnte man das Kabel, welches bisher zu der einen Deckenlampe vom Lichtschalter aus führt, durch ein Doppelkabel ersetzen und dann dementsprechend auch den Schalter für einen Doppelschalter austauschen? Das kleine Stück von der Deckenlampe seitlich weg für die zweite Lampe könnte ich sichtbar an der Decke entlangführen, es wären nur ca. 0,5m und sähe bei einer Hängelampe auch nicht so schlecht aus.

Liegen zu Deckenleuchten vom Lichtschalter aus normalerweise Kabelkanäle, durch die man dann einfach ein zweites Kabel ziehen könnte, oder eher nicht? Die Wohnung ist schon etwas älter (70er?).

Ich würde beide Lampen gerne separat schalten können, zur Not muss ich beide ans gleiche Kabel schließen und in eine Lampe eine Phillips Hue Birne oder so setzen.


Ich danke euch für eure Antworten! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?