1 Pille zu wenig im Blister?


03.04.2020, 10:21

Müssen wir jetzt Verhüten?

3 Antworten

Hallo blibabluub12

Wenn man die Pille 14 Tage fehlerfrei genommen hat kann man geschützt in die Pause gehen, bei der Belara nur nach 21 Tagen.

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der empfohlenen 12 Stunden nachnimmt (vorausgesetzt es steht im Beipackzettel dass man eine vergessene Pille innerhalb von 12 Stunden nachnehmen kann) dann ist man weiterhin geschützt. Man muss dann immer darauf achten dass der Zeitunterschied zwischen der Einnahme zweier Pillen nie größer als 36 Stunden (24+12) ist. Hat man sie nicht innerhalb der 12 Stunden nachgenommen (bei der Zoely und Yaz, Illina 24+4 Placebos, 24 Stunden) dann kommt es darauf an in welcher Woche der Einnahme man ist:

In der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen.  Aber die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den 7 Tagen vor dem Einnahmefehler besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

In der zweiten Einnahmewoche: Die vergessene Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Wenn die vorangegangenen 7 Tage die Pille regelmäßig genommen wurde ist der Schutz weiterhin vorhanden, auch in der Pause. Bei der Belara muss die nächsten 7 Tage immer zusätzlich verhütet werden.. Wurde mehr als eine Pille vergessen dann muss man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten und in der Pause ist man nur geschützt wenn die Pille vorher 14 Tage regelmäßig genommen wurde.

In der dritten Einnahmewoche: Entweder die Pille weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage (nie länger) Pause einlegen (der Tag der vergessenen Pille muss dann als erster Pausentag gezählt werden) und dann mit dem nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten. (Bei der Belara muss die Pause ausgelassen und die nächsten 7 Tage zusätzlich verhütet werden).

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von Pangaea, Community-Experte für Pille

  „Streich dir diese Stelle am Rand an, damit du sie schnell findest, wenn du sie mal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel der Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann ohne den Schutz zu verlieren. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Du brauchst auch keine App. Wenn du alle 21 Pillen des Blisters genommen hast gehst du in die Pause. Am Blister stehen die Wochentage und du hast immer den Überblick ob du die zum jeweiligen Tag gehörende Pille schon genommen hast.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Dann muss ich jetzt Verhüten oder nicht, ausserdem ist es jetzt schlimm das ich vermutlich keine Pille vergessen habe und ebenfalls 2 am selben Tag genommen habe?

0
@blibabluub12

2 Pillen zu nehme ist nicht schlimm. Dein Schutz bleibt bestehen. Wenn du die Belara nimmst dann musst du die Pause auslassen um den Schutz zu behalten

0

Dann verzichtest du auf die eine Pille, und somit bist du ehr in der Pillen Pause.
Das ist überhaupt nicht schlimm!
Das hat keine Nachteile, solang das nicht immer passiert.
Jetzt einfach 7 Tage Pause machen, und dann wieder ganz normal anfangen :)

Dann kann ich die Pille ab nächsten Samstag wieder normal einmehmen?

0

Wozu braucht man hier eine App. Zähl doch einfach die leeren Plastikkappen. Sind es 21? Dann liegt deine App falsch.

Die App benutze ich sonst für die Mens und um einzutragen ob ich sie genommen habe, ausserdem Erinnert sie mich jeden morgen das ich die Pille einnehmen soll. Im Blister waren 21 drinn, jedoch sagt die App ich muss morgen noch eine Pille nehmen. Ich habe die 21 genommen und am diesen Tag das ich sie wahrscheinlich ‚‘vergessen’‘ habe ich die Pille vermutlich auch eingenommen es jedoch vergessen. Deshalb zeigt mir die App dies falsch an.

0

Was möchtest Du wissen?