Meine Mutter verbietet mir Süßigkeiten was tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du nur in Maßen Süßes isst, dann ist das völlig in Ordnung. Nur so wie du das beschrieben hast, ist deine Mutter da nicht sehr leicht umzustimmen. Das ist wahrscheinlich ein Trigger-Thema für sie, da sie gesundheitliche Probleme aufgrund von Süßigkeiten erlitt. Sie meint es sicherlich auch nur gut.

An deiner Stelle würde ich bei euch Zuhause nichts Süßes mehr essen, dafür aber ab und zu mal eine Kleinigkeit, wenn du z.B. bei Freunden oder in der Stadt bist. So vermeidest du Streit mit deiner Mutter und kannst trotzdem manchmal was Süßes genießen.

Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte <3

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ernährungswissenschaftliches Gymnasium

Ja danke. Ich mache das glaube ich in Zukunft mal. Ab und an gibt uns meine Mutter schon was süßes was ich komisch finde, aber dann wenn ich mal selber etwas esse was sie mir nicht gegeben hat ist sie wütend. Aber vielleicht sollte ich einfach das essen, was sie mir anbietet.

1

Also richtig streng ist das nicht. Einmal die Woche Eis ist eigentlich relativ viel, aber wenn du das anders gewohnt bist, natürlich wenig. Du kannst ja anstatt Süßigkeiten Obst essen. Oder wenn es dir wirklich fehlt, kannst du bei Freunden oder so Süßigkeiten essen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich hab damals ne Tüte Chips und Gummibärchen und ne Tafel Schoki am Tag gegessen. Hab 20kg zugenommen. Sie hat angefangen alles süße zu verstecken und mir zu verbieten. Habe inzwischen 7kilos runter. Und irgendwann hat es aufgehört das ich so viel süßes gegessen hab. War früher im Bin gespannt Eating. Vielleicht lag das mit den Süßigkeiten auch daran.

Sei froh drum. Zu meiner Generation war es noch üblich, dass Kinder viele Süßigkeiten gekommen haben und heute als Erwachsene schwer davon loskommen

Wenn in der Familie schon Fettsucht vorliegt dann würde ich mir Süßes umgehend abgewöhnen. Und zwar komplett. Also auch keine Kola usw.

Ich bin nicht Fett und esse nichts süßes - ich hab da ganz einfach kein Verlangen nach. Ess mal ein paar Wochen nichts Süßes und dann willst du es auch nicht mehr.