Proteinriegel aus dm mit mehrwertigen alkohol schlecht?

4 Antworten

es handelt sich um sogenannte "zuckeralkohole", mit denen die riegel gesüsst werden.

dazu gehören sobit, mannit, xylit, sucralose (in lactosefreier milch)  und noch einige mehr.

künstliches sobit steht im verdacht, bei kindern und jugendlichen wachstums- und stoffwechselstörungen hervorzurufen, indem sie das längenwachstum stark beschleunigen und das "hineinwachsen" in die formen verhindern. man vermutet, dass dahinter das bei so vielen jugendlichen merkwürdige untergewicht bei normalem essen steckt.

xylitol bringt den stoffwechsel durcheinander.

beides ist reichlich vorhanden in sogenannten "gesunden" süssigkeiten.

zuckeralkohole werden über die leber verstoffwechselt und deren spaltprodukte zum grossen teil über die die haut ausgeschieden. sie hemmen den sauerstofftransport in den muskeln, sorgen also schnell für übersäuerung und werden auch für konditionsverlust bei ausdauersportarten verantwortlich gemacht. man schwitzt schon bei geringer anstrengung sehr viel und hat das gefühl, schnell überanstrengt zu sein.

ich würde diese riegel nicht essen an deiner stelle und würde auch möglichst zusehen, auf sonstige verarbeitete esswaren mit dem zusatz dieser zuckeralkohole zu verzehren. sie vermindern die leistungsfähigkeit.

in der natur vorkommendes sobitol, wie z.b. in äpfeln, birnen, pflaumen, mirabellen, einigen nektarinensorten etc. (bei diesen früchten ist der anteil an sorbit höher als der an zucker) ist hingegen nicht schädlich, weil das sorbit in gebundener form zur verfügung steht.ese früchte sind, wenn nicht gerade kiloweise gegessen, völlig unbedenklich.

statt des riegels kannst du besser magerquark mit banane und ein paar beeren essen oder dir müsliriegel aus "superfood" selber machen.

Tolle Antwort *** :-)

1

Sind 2 Proteinriegel schon schädlich für's Wachstum ?

0

Mehrwertige Alkohole sind chemisch gesehen Kohlenwasserstoff-Verbindungen mit mehr als einer OH-Gruppe.
Die machen nicht fett und sind nicht schädlich. Es wird allerdings diskutiert, dass sie appetitanregend seien. In Verbindung mit Muskelaufbau würde ich mir keine Sorgen machen.

Daher  empfehle ich zb Muesli mit Obst u Magerquark zb

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelange Erfahrung

Was möchtest Du wissen?