Meine katze hat gestern etwas von meinem smoothie getrunken muss ich mir sorgen machen?

8 Antworten

Zwiebelgewächse (auch Knoblauch), Rosinen und Weintrauben, .... solche Sachen sollte eine Katze definitiv nicht fressen...

Aber Beeren und Banane sind nun echt nicht tragisch. Gut, der Zucker ist nicht grade gut für eine Katze (Kariesgefahr).... Aber das "eine Mal" wird sicherlich keinen Schaden anrichten.

In freier Natur kommt eine Katze auch (auf indirektem Weg) zur Nahrungsaufnahme von beispielsweise Beeren und anderem Obst.

Alles in allem: Katzen haben die unterschiedlichsten seltsamen Geschmäcker. Unser Kater beispielsweise dreht regelrecht durch wenn mal ein Malz"bier" getrunken wird, aber auch bei normalem Bier. Das liegt an den Inhaltsstoffen auf die Katzen allgemein ja abfahren. Unser plumper dicker fauler Maine Coon Kater wird dann plötzlich agil, erfinderisch - und versucht uns Menschen auszutricksen um an das Glas/ die Flasche zu kommen. Ähnlich siehts mit unserem Maine Coon Weibchen aus - allerdings wenn es um Milchprodukte geht (Käse, Joghurt) oder um Teigwaren (Pizza, Brötchen, Brot, Kuchen, Kekse...) - beides darf sie nicht (da sie es sowieso nicht verträgt, kurz darauf Bauchweh und Durchfall/ Erbrechen bekäme).

Also, keine Sorge. Aber du kannst daraus lernen... und entsprechendes Betteln/ erbeuten von deinem Essen/ Trinken vorbeugen bzw. eindämmen.

Moin

Gekauft oder selbst gemacht ist erstmal egal. Der fertig gekaufte hat halt weniger bis keine Vitamine mehr.

Obst ist für Katzen nicht schädlich (mit Ausnahme von Weintrauben). Wenn er es also gern mag, spricht nichts dagegen, wenn er ab und zu ein BISSCHEN Obst nascht.

Mach dir keine Sorgen

Da musst Du Dir keine Sorgen machen, viele Katzen fressen auch mal Obst. Solange keine Zwiebel oder Porree drin ist (das bekommt Katzen nicht so gut, aber könnte in der Menge auch nicht wirklich schaden).

In der Regel sollte er keine Allergien haben dürfte nichts passieren. Denk immer daran, sollte es keine Hauskatze sein, was dein Kater in freier Wildbahn alles isst weißt du auch nicht.

Ich halte meine katzen drinnen und weiß somit recht gut was sie naschen und stiebitzen...

1

Mach dir da keine Sorgen... was das angeht sind Katzen sehr robuste Tiere und vertragen sowas gut

Was möchtest Du wissen?