Ich möchte eine Shisha Bar eröffnen?

4 Antworten

70qm sind zu wenig. Du brauchst sehr viel mehr wenn sich das ganze auszahlen soll.

Du brauchst mehr Geld als die meisten je verdienen werden. Vielleicht findest du einen Investor, oder jemand der dir das Geld leiht.

Du wirst mehrere hundert tausend brauchen. Werde erstmal älter. Vielleicht ändert sich deine Lage ja, und du kriegst Bock auf was anderes. Ansonsten viel Glück! :)

PS; wenn die Bar dann eröffnet dann will ich eingeladen werden :D

Falls es klappen sollte bist du immer gerne Willkommen ;) LG 

1

Es gibt von der IHK Existenzgründerseminare. Da werden alle Fragen rund um das Selbstständigmachen beantwortet. Da gibt es viele Sachen die bedacht und beachtet werden müssen, das ist alles nicht so einfach und bedarf umfassender Informationen.

Erstmal muss du die Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel erfolgreich absolvieren und dich durch die ganzen Prüfungen beißen. Ist definitiv kein Zuckerschlecken, das kann ich dir sagen.

Wer nichts wird, wird Wirt!

Du wirst Einzelhandelskaufmann und dabei wirst Du schon einiges darüber lernen, was man braucht, um ein Geschäft oder eine Gaststätte zu eröffnen.

Schon viele haben sich in ein Abenteuer gestürzt und dabei einen Haufen Geld ausgegeben, das überwiegend von der Bank oder gar von Angehörigen kam.

Die Startphase ist die schwierigste Phase, wenn es gar nicht recht anlaufen will oder wenn womöglich etwa zur gleichen Zeit Konkurrenz in unmittelbarer Nähe entsteht, liegt man schneller auf der Nase, als man es sich jemals vorstellen konnte. Oftmals halten solche Lokale nur so lange durch, wie Geld noch von irgendwo her kam, während das Lokal selbst nur Verluste eingefahren hat.

Am Ende steht man ohne was, aber mit einem Berg Schulden da, der fürs Leben oder für eine Privatinsolvenz reicht. Es kann Jahrzehnte dauern, bis die Folgen endlich überstanden sind.

Übrigens: Shisha darf man getrost als Modeerscheinung betrachten. Ist die Zeit der Shisha-Bars mal vorbei, was dann?

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – In diesen Bereichen selbst seit langer Zeit tätig.

Was möchtest Du wissen?