Würdet ihr es geil finden wenn ein Mädchen im Schwimmbad mit zu kleinen Bikini rumläuft?

18 Antworten

kommt auf die form des oberteils an. bei bustier oder triangel geht das mit zu klein ggf. bei bandeu wäre ich vorsichtig mit dem raus rutschen, und bei balconette oder cup sieht es ggf. etwas doof aus, wenn da was raus quillt.

lg, nicki

Du kannst selber tragen was du willst. Findest du, dass du gut damit aussiehst? Dann trag es einfach. Es gibt aber auch Bikinis die extra so geschnitten sind, dass die Brust mehr rausguckt, so kannst du dir auch einen in deiner Größe bestellen und musst nicht so groß darauf achten, dass er vielleicht rutscht. Und es sollte außerdem bequem für dich sein, wenn er zu eng sitzt ist es irgendwann vielleicht auch unangenehm für dich.

Prinzipiell kannst du dich so freizügig kleiden wie du willst, es gibt auch Bikinis die bewusst knapp geschnitten sind, die passen dann auch besser als ein zu kleiner.

Gerade bei einem Bikini besteht allerdings die Gefahr, dass du dich unabsichtlich entblößt, wenn er so knapp ist. Und gerade an öffentlichen Orten wäre das natürlich nicht so von Vorteil.

wird eher unangenehm, wenn das Bikini abrutscht oder zu eng ist. Aber Blicke wirst du sicher bekommen

Herzliche Grüße,

SmilingTiger

Ich bin selbst ein Mädchen und ich würde das nicht tuhen. Natürlich bekommst du ein paar Blicke aber es könnte abrutschen oder zu eng sein. Ich würde es nicht anziehen um "Jungen oder Mädchen " zu beeindrucken. Ich würde als Mädchen denken 1. Sie will Aufmerksamkeit von Jungen ider Mädchen 2. der Bikini ist alt und sie kauft sich keinen in ihrer Größe 🤣 Entschuldigung

3

…im Zweifel dann halt auch von bierbäuchigen Männern und Opas ü40 😅 Der Plan der FS hört sich nicht so gut durchdacht an…

0

Kauf doch gleich eine Kindergröße, z. B. die 128. Damit fällst du auf jeden Fall auf.

Was möchtest Du wissen?