wirkt die minipille sofort, welche Erfahrungen habt ihr?

5 Antworten

in der packungsbeilage steht ganz genau drinn, wie man diese pille ordnungsgemäß nimmt und ab wann der empfängnisschutz besteht. zu den zwischenblutungen: da reagiert jede frau anders.

Meistens erst nach 7 oder 14 Tagen also musst du in dieser Zeit noch anders zb mit Kondom verhüten. Aber schau am besten mal in die Packungsbeilage da steht alles genau

Alles gute für dich.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

du solltest deinem frauenarzt wechseln, wenn du ihm nicht vertraust. stattdessen ein laienforum zu fragen, halte ich für nicht klug.

Um dir derartige Fragen zu beantworten gibt es die Packungsbeilage und den Frauenarzt.

Lg

HelpfulMasked

Ich würde dir allgemein nicht empfehlen ohne Kondom mit deinem Freund zu schlafen. In diesem Bereich besitze ich schon ein Repertoire an Erfahrung. Die Minipille dient lediglich als Verstärkung der Sicherheit. Deine Gebärmutter wäre dir mit Sicherheit dankbar, wenn du sie bestmöglich vor Spermien schützt. 

Ist echt so, eigentlich sollte sich die Gebärmutter über Spermien freuen, der eigentliche Grund für Sex war seit der Evolution ja die Fortpflanzung. Manche Frauenärzte versteh ich nicht, die sagen man soll immer das Kondom benutze wegen Krankheiten, aber dann hätten wir irgendwann auch keine Kinder mehr :D Am Anfang ist ein Kondom aber sicherlich ratsam.

0

Was möchtest Du wissen?