Wie kann ich einer Frau sagen, dass sie mir zu dick ist?

13 Antworten

Guten Morgen Faultiersloth,

weil sie Sex mit Dir wollte, heißt das noch lange nicht, dass sie in Dich verliebt ist- vor allem nach einem einmaligen Treffen, sie kennt Dich ja noch gar nicht. Das nur nebenbei.

Du wunderst Dich, warum sie unbedingt den Grund wissen möchte, warum Du keinem Treffen mehr zustimmst-Du schreibst weiterhin mit ihr und machst ihr somit nicht klar, dass Du nicht "mehr" möchtest.

Sei ehrlich zu ihr. Lügen geht gar nicht, aber natürlich sollte man auch seine Wortwahl überdenken.

Sag Ihr, dass bei Eurem Treffen kein "Funke" übergesprungen ist, denn dies ist ja auch die Wahrheit. Und das sollte ihr doch auch reichen.

Wäre es nicht die "Körperform" gewesen, dann vielleicht eine "schiefe" Nase-deshalb hättest Du ihr das aber auch nicht direkt gesagt-nehme ich mal an.

Nur ein "sie ist sehr nett" reicht eben nicht für "mehr", es muss was "überkommen" und das ist bei Dir anscheinend überhaupt nicht vorhanden.

Ich "unterstell" jetzt einfach mal, es ging eh nur um Sex, weil Du ja schreibst, Du wolltest sie nicht mal anfassen und sie kam zu Dir und wollte Sex.

Ebenso lehnst Du es auch ab, weiterhin mit ihr zu "schreiben".

Bei einem "wirklichen" Interesse kann absoluter Charme, Aussehen, Ausstrahlung ein paar "Rundungen" in den Hintergrund drängen.

Sie entspricht nicht Deinen Vorstellungen und Du möchtest keinen Kontakt mehr mit ihr. Sag ihr das mit dem "Funken", dass muss ihr reichen und das Du somit auch den Kontakt beendest. Wenn sie Dir dann immer noch schreibt, dann reagier einfach nicht mehr drauf.

Viele Grüsse!

Ich würde den Kontakt komplett abbrechen. Du hast zwar ihr gesagt, dass du das nicht mehr willst, aber du redest ja trzd mit ihr. Was ist der Punkt daran? Am besten blockieren, sie respektiert das ja gar nicht. Außerdem würdest du sie so weniger verletzen als wie wenn du es ihr direkt sagst. Dadurch würden unnötige Diskussionen entstehen. Sag ihr noch mal, dass es nicht passt, du ihr alles Gute wünschst und dass du sie jetzt blockst, um nicht mehr zu kommunizieren. Du musst ihr keinen spezifischen Grund nennen.

Sei ehrlich mit ihr und sag woran es liegt damit sie im klaren darüber ist. Es ist gar nichts verkehrt daran, sich nicht zu übergewichtigen Frauen hingezogen zu fühlen. Schreib sie aber noch nicht komplett ab, vielleicht tust du ihr ja so gut, dass sie es dank dir schafft Speck zu verlieren und wer weiß vielleicht ist sie dann deine Traumfrau ?

vielleicht tust du ihr ja so gut, dass sie es dank dir schafft Speck zu verlieren und wer weiß vielleicht ist sie dann deine Traumfrau ?

Vllt fühlt sie sich auch mit mehr Gewicht pudelwohl und will sich nicht optisch für einen Mann verändern?

1
@Anon99999

Sehr wohl möglich und das gibt es öfter als du denkst.

Männer sind nicht der Nabel der Welt, sodass sich jede Frau sich nem Typen anpasst, der sie unattraktiv findet.

Du träumst zu viel, wenn du glaubst, das wäre so.

0
@Yuena

Dann bleibt halt dick. 1 weniger für die die es nicht gut finden. 1 mehr für die es gut finden. Männer nehmen eh alles.

0
@Anon99999
Dann bleibt halt dick. 1 weniger für die die es nicht gut finden. 1 mehr für die es gut finden. Männer nehmen eh alles.

Wieso sprichst du im Plural? Und wo habe ich angegeben, überhaupt dick zu sein? :D

Eine Frau darf für sich selber frei entscheiden wie sie leben will und entscheidet es nur für sich und nicht für Männer oder generell andere Personen.

Männer nehmen eh alles.

Ein Widerspruch in sich. Wäre dem so, würde der FE sie auch nehmen trotz ihrer Fülle.

0
@Yuena

Ich meinte ja nicht dich. Und klar ist es deren Entscheidung, so wie der Fragesteller die Frau korbt dafür wie viele andere es tun würden. Ist doch alles gut. Keiner schreibt wem was vor.

0
@Anon99999

Schon klar, darum ging es mir in deiner Aussage ja auch nicht.

Sondern darum, dass man(n) denkt, eine Frau würde sich optisch nur für den Mann um 180 Grad wenden. Das ist einfach nur Wunschdenken. 😄

0

Ich habe auch immer ehrlich gesagt, woran es liegt, wenn die Männer nachgefragt haben.

Die einen nehmen es cool hin, die Anderen machen ein Fass auf.

Dass sie zu viel auf den Rippen hat wird sie wohl selber wissen und nicht schockieren. Ich würde ihr den wahren Grund nennen, nur in netten Worten verpacken.

Also nicht "du bist zu fett" sondern eher wie: "Optisch bist du leider nicht mein Typ." und wenn sie weiter nachhakt: "Ich ziehe etwas schlankere/sportlichere Frauen vor."

Zwei Möglichkeiten: Entweder gar nicht mehr melden, sie wird dann schon merken, dass Du nicht mehr willst.

Oder ihr einfach sagen/schreiben, dass Du Dich körperlich nicht mit ihr wohl fühlst, Du keine Anziehung spürst.

Sie wird so oder so verletzt sein, sich traurig fühlen, zurückgewiesen, daher wähle letzteres. Wenn Du Ihre Adresse hast, kannst Du es auch per handgeschriebener schöner Karte machen, mit einem freundlichen Text. Aus Respekt.

Der Liebesmarkt Internet beinhaltet für beide Seiten die hohe Wahrscheinlichkeit von Schmerz.

Was möchtest Du wissen?