Was für erotische Fantasien haben Frauen, wenn sie mit einem Mann Kontakt haben und der Mann der Frau gefällt?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So Fassadenreich und wandelbar wie eine Frau ist, ob sie heute hochhackiges oder sportliches Schuhwerk trägt, ist auch ihre Fantasie. Mit jedem neuen Tag verwandelt sich auch die Frau erneut (wobei sie natürlich ihrem Stil treu bleibt. Mal ist sie eine Rockgöre, mal hübsch adrett und sauber, mal ein Skatergirl). Mein Verlangen ist sehr wechselhaft.

Wenn ich mit einem Mann Kontakt habe, der mir gefällt, ist es für mich schon aufregend genug, wenn er mir schreibt. Da denke ich nicht gleich etwas Sexuelles, freue mich aber.

Bei meinem Mann war es so, dass wir über ICQ geschrieben haben. Er hat mir schon immer gut gefallen und ich kannte ihn ja schon, weil er der ältere Bruder meiner besten Freundin war. Vor allem hat mir sein Anstand gefallen. Er war nie darauf erpicht mich nach Sexuellem auszuquetschen. Er hat mir oft was auf der Gitarre vorgespielt und ich habe mit dem Gedanken gespielt, ihm um den Hals zu fallen und zu küssen. Ihn zu spüren und ihm zu zeigen, wie toll ich ihn finde.

Dabei ging meine Fantasie gar nicht so weit, dass ich mir Sex mit ihm vorgestellt habe. Ich wollte ihn nur festhalten... alles andere wäre einfach auf mich zugekommen.

Meine Sexuellen Fantasien bespreche ich offen mit ihm. Ich rede, ich handle und zeige ihm, wie ich meine. Mal mag ich es dominant zu sein und die Oberhand zu haben, mal will ich mich total unterwerfen... es kommt auf meine und seine Stimmung an. Auf die Umgebung, was ist uns möglich und so weiter.

Solche Fantasien habe ich aber nicht bei einem Fremden, den ich nicht kenne oder nur übers Chatten oder auf einem Bild. Ich würde aber auch nicht bis ins kleinste Detail breittreten, wie ich mir was vorstelle. Das ist etwas intimes, was nur meinen Partner was angeht, mit dem ich auch Sex haben kann. Ich persönlich stelle mir keinen Sex vor, erst recht nicht mit Männern, die ich nur rein äußerlich attraktiv finde. Ich könnte nie mit einem ins Bett gehen, nur weil er mir einen hübschen Schwanz präsentieren kann. Das reicht mir einfach nicht, und erregt mich auch nicht. Viel mehr stehe ich drauf, wenn mein Mann mir diese gewissen Blicke zuwirft, mich umschmiegt und liebevoll ist. Fantasien über Vergewaltigung oder dergleichen habe ich auch noch nie gehabt und das turnt mich auch total ab.

Die Lust des anderen gibt mir Lust auf mehr von seiner Lust, sofern ich denn Lust auf ihn habe und er auf mich.

haben ihre Bedürfnisse noch nicht entdeckt?

Eine Phantasie zu haben kann ein Bedürfnis sein. Daraus erwächst keineswegs das Bedürfnis, diese Phantasie auch mitzuteilen. Und erst recht folgt daraus nicht das Bedürfnis, jede Phantasie auch in die Tat umzusetzen. Das hat Nancy Friday auch festgestellt. Bei Männern ist es ebenso. Auch nach Nancy Friday.

ich habe Frauen gefragt, nicht dich!

0
@456mnb

Nein, Du hast die Frage öffentlich gestellt und somit darf jeder sie beantworten.

1

Es gibt auf dieser Erdkugel etwa 4 Milliarden Frauen. Und jede hat ihre individuellen Fantasien.

Ich wollte sie Dir eigentlich hier alle aufschreiben, aber leider fehlt mir das Reisegeld für die Recherche. :-)))

Wieso trauen sich Frauen nicht, über ihre erotischen Fantasien zu sprechen? Auch hier nicht, und dabei ist das völlig anonym.

Woher hast du so einen Blödsinn? Frauen sprechen über erotische Fantasien.

Haben sich Frauen noch nicht von Zwängen befreit, und haben ihre Bedürfnisse noch nicht entdeckt?

Haben sie. Zumindest ziemlich viele Frauen, die ich kenne.

Dass sie dir ihre Fantasien nicht unter die Nase reiben, ist was anderes. Da musst du wohl an deinen kommunikativen Fähigkeiten arbeiten. 😂

"Frauen sprechen über erotische Fantasien"?

Wirklich?

Und wo bitte?

Bis jetzt noch keine einzige Antwort!

0
@456mnb

Dein Versuch war wohl zu billig. Lerne dazu und du wirst erfolgreich sein. 😂

1
@Maxxismo

Wieso mein Versuch?

Es ist sogar völlig anonym...!!! Das liegt eindeutig nicht an mir.

0
@456mnb

Eben, es ist völlig anonym. Du hast es erfasst. Und deshalb wird dir keine Frau ihre Geheimnisse hier präsentieren. Weil du es dir nicht verdient hast. 😉

0
@Maxxismo

Wieso sind hier nur Männer aktiv? Wieso müssen sie unbedingt mitreden, auf einer Frage für Frauen?

0

Also... ich war vor 20 Jahren 10 Jahre mit einer zusammen, die genau wusste, ws sie wollte. 3 Monate später, die es ebenfalls wusste.

Wenn Du so einer noch nicht begegnet bist, hast Du die falschen Frauen gehabt.

Sie hatten genaue Vorstellung, was sie wollten.

Geredet hat man darüber nicht. Sie haben es einfach gemacht.

Mario

das könnte jeder sagen

0
@456mnb

Natürlich kann das jeder behaupten. Höre ich da etwa Neid?

Meine Frauen wussten alle was sie wollten. Nur eben nicht alle waren so aktiv.

Mario

0

Was möchtest Du wissen?