lügen Mädchen wenn man sie frägt ob sie masturbieren (selbstbefruedigung) und sie sagen das sie das nicht machen also ich meine so 13-15,16 jährige?

7 Antworten

Als erstes sind manche noch nicht so weit und haben andere Interessen. Zum anderen geht es keinem etwas an. Und in diesem Alter wird es keine zugeben wollen. Im erwachsenenalter kann das ganz anders werden, wenn Frauen unter sich sind. Wie oft es eine Frau macht gibt es keine genauen Studien. Frauen kommen aber leichter mit "Durststrecken" klar. Aber irgendwann macht es fast jeder mal mit sich selbst, was sogar in mehreren Beziehungen gut und gesund ist.

Die meisten tun so, als wenns unnatürlich ist.

Jungs und Jungs sind ehrlich zueinander.

Mädchen und Mädchen manchmal. ( Hinterhältige gibts immer)

Mädchen und Jungs trauen sich gegenseitig solche Sachen an, wenn sie besser miteinander befreundet sind. Aber meistens liegts auch an der Reife

Ich würde es in den Fall nicht "Lügen" nennen, es ist ja doch eine gewisse Schamgrenze da, sie wollen halt nicht darüber sprechen...  ;-)

Hm ich bin jetzt 19 aber ich mache das Heute wie damals sehr selten, weil es einfach Langweilig ist. :D Ein Freund zu haben ist doch viel Schöner...

Was interessiert dich das ob diejenige sich befriedigt? Du verletzt die Privatsphäre von demjenigen! Das ist was intimes nicht jeder prallt gerne damit bzw ist der Meinung das es ihn was angeht.

du spinnst doch

Was möchtest Du wissen?