Verwandte Themen

was kann es wohl sein?

hallo ihr lieben,

Ich bin 15 jahre alt und hatte dieses Jahr im Januar mein erstes mal, viele werden sich jetzt fragen was das damit zutun hat. Ich weiß es auch nicht aber vielleicht gibt es da eine Verbindung. Denn am 30.01.19 hatte ich wieder mit meinem Freund GV bei der 1. Runde mit Kondom doch bei der 2. dann nicht. gleich den Tag drauf hatten wir wieder GV, mit Kondom und nicht lange. Am 04.02.19 dann wieder dieses mal bei der 1. Runde mit Kondom 2. dann auch mit bei der 3. aber nicht, doch bei der 2. Runde hatten wir unsere Position auch mal gewechselt das ich oben war, mir hat es oben zu sein sehr wehgetan, vielleicht ist mein Freund ja an meine Gebärmutter gekommen. Am 05.02-06.02 sollte meine Periode kommen doch an dem 05.02 kam statt ein Bluttropfen eher ein rosane Tropfen, den Tag drauf dann aber normal Blut aber nicht durchgehend. Die nächsten 2 Tage hatte ich kein Blut gehabt. am 09.02 dann wieder etwas Blut und dazu hab ich seid dem 08.02 starke Unterleib schmerzen ins besondere wenn ich aufstehe. Noch dazu hab ich die Pille erst bekommen und sollte sie einnehmen bei meiner ersten Periode. Da ich dachte das es am 06.02 meine Periode war hab ich sie eingenommen und mach es bis jetzt. Vielleicht hat es etwas damit zutun?

Meine Frage lautet hiermit was es sein kann ? Vielleicht Einnistungsblutungen oder vielleicht ist im inneren etwas geschädigt worden, vielleicht aber auch was ganz anderes. Mir ist im klaren das ihr keine Ärzte seid aber vielleicht wisst ihr ja trotzdem was es sein kann.

Sex, Gesundheit und Medizin, Schmerzen im Unterleib
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Schmerzen im Unterleib