Was braucht man zum Nordic Walking, wie lange + wie schnell läuft man?

Ich habe am Mittwoch eine Einladung zum Walking (stand da schon lange auf der Liste mit Rehasport)! Im Sommer ist da Walking + im Winter was in den Räumen.

Will vorher noch mal anrufen, um vorher vllt. noch mal zum fragen vorbei zu kommen. Bin gerade erst vom Urlaub wieder da, sonst hätte ich das eher gemacht.

Weil es bissl weiter weg ist, wird mich Jemand (Leiterin der Gruppe?) mit dem Auto mit nehmen.

Meine Angst ist, dass zu schnell + zu weit gegangen wird. Kann ja nix mittendrinn auf hören. Oder wenn mein Darm verrückt spielt, gehe ich dann hinter einen Baum? War früher in einem schönen Rehasport in meiner Nähe, ist aber wegen Corona, Pleite gegangen! Bin dann auch mal später bei meinem früheren Sport gewesen, wenn ich auf dem WC saß!

Nehme meine Sporttasche von früher, als Rucksack (geht zum wechseln). Mit trinken, Ersatzwindelhosen, Schirm, Handy + Schlüssel. Muss ich noch was einstecken, was weg lassen? Ziehe die Sporthosen von damals, dass Shirt von damals, eine Regenjacke an. Solche Schuhe mit Kunstleder + Stoff, dazu!

Wir laufen übrigens durch den Wald!

Habe es schon im Rahmen einer Schmerztherapie gemacht, da ging es langsam + war kurz! Hat Spaß gemacht, so langsam! Aber wenn ich welche bei mir vorbei laufen sehe, die gehen schon schnell!

Also was muss ich beachten + was geht da so ab, ihr wist schon!

Danke einen schönen + gesunden Abend! 🤓 🚍 💙💛

Sport, Gesundheit, nordic-walking, Rehasport, Rehamaßnahme

Meistgelesene Fragen zum Thema Nordic-walking