Verwandte Themen

Meine Freundin und ihre Erdbeerwoche...

Also hallo liebe Mitmenschen und solche die es werden wollen ich habe ein Problem. Eine Frage aus reinem Interesse an die Frauen die das Gefühl kennen und an die geplagten Männer die es immer und immer wieder miterleben. Die Rede ist von der Verfassung der Frau wenn sie ihre Tage hat. Ich erläutere meine Situation:

Am Montag, also gestern, hat meine Freundin ihre letzte Pille genommen. Normal kann man ja nie sagen wann die Regelblutung dann einsetzt aber in diesem Falle schon! Nämlich heute es ist wohl kaum zu übermerken. Ich schrieb mit ihr ganz normal wie jeden Tag auch über Whats App. Ich fragte sie ob wir heute Abend telefonieren könnten. Sie sagte nein sie habe keine Zeit aber das könnte ich nach 8 Monaten Beziehung langsam wissen da es eigentlich jeden Dienstag immer recht stressig ist. Jedoch haben wir bis jetzt jeden Abend geschrieben! Ich hab sie halt gefragt ob sie sich zwischen durch melden kann. Sie verneinte weil sie ihr Handy nicht mit nehme. Ich frage ob sie später abends so gegen 11 wieder da ist. Sie verneinte weil sie gerne was Essen würde un da sie auch noch was anderes machen muss. Alles gar kein Thema versteh ich ja auch. Ich schickte ihr einen lachenden Smiley und schrieb "Okay melde dich einfach wenn du kannst ich stehe dir glaub ich im Weg rum! :D <3" Darauf hin wurde sie "komisch" denn sie schrieb "Warum lachst du was ist so witzig?!"... Das macht sie normal nie in der Art! Und ich schrieb das ich mir dumm vorkam und mich selbst auslachte weil ich so "nervig" bin. Sie meinte nur trocken "besser als rumzuheulen" (kleine zwischen Info ich bin zwei Wochen davor vor ihr heulend zusammen gebrochen wegen einem Nervenzusammenbruch und Depressionen die ich aber mittlerweile im Griff habe. Ich gehe davon aus dass sie genau dieses Ereignis damit gemeint hat. Was mir echt weh tut und momentan einen ziemlichen Kopf macht!). Sie ging dann mit "Das dass Thema nun abgehakt ist und dass ich es gut sein lassen soll". Ja okay gesagt getan...

Meine Frage dazu ist:

  1. Wie soll/kann ich damit umgehen? Was soll ich machen? Eher nett und freundlich gelassen bleiben oder ihr auch ein wenig kontra geben?

  2. Könnt ihr Frauen euch an die Dinge die ihr in der Zeit macht noch erinnern? Sieht ihr es danach als Fehler oder könnt ihr gar nicht mehr genau sagen wer im Recht war wer nicht?

  3. Nehmen Frauen sich die Streitereien in der Erdbeerwoche sehr zu Herzen und sehen diese auch danach noch als "starken" Konflikt? Oder ist danach alles vergessen und wieder in Ordnung?

Danke fürs lesen! :) Ihr würdet mir echt sehr sehr helfen! :)

Gefühle, Tage, Frauen, Beziehung, Menstruation, Reaktion, Streit, Woche, Erdbeer
10 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Erdbeer

ERDBEER KUCHEN TAG vorher machen

5 Antworten

Zigaretten mit erdbeer Geschmack

7 Antworten

Wo kann ich eine fertige erdbeersosse kaufen? in glas und so? oder wie? kann man das bestellen?

8 Antworten

Women's best: Welcher Geschmack (von den neuen)-Erfahrungen-Protein creme und booster?

1 Antwort

Wo kann man Erdbeerkäse kaufen?

2 Antworten

Kann ich diese Erdbeerpflanze retten?Siehe Bild?

6 Antworten

Ist in Erdbeerschnitte Gelatine?

6 Antworten

Erdbeeren für den Kuchen zuckern oder eher nicht?

8 Antworten

Erdbeer-Marmelade selber gemacht: Kann man die vom warmen Topf gleich in einem Glas verschliessen?

14 Antworten

Erdbeer - Neue und gute Antworten