Frisörin versaut mir meine Haare und ich soll für die Entschädigung noch zahlen (siehe Bild)?

Hallo! Also ich war am Samstag Haare färben. Ausgangsfarbe war meine Naturhaarfarbe (Aschbraun) und ich wollte eine Art Balayage haben wie auf der rechten Seite des Bildes. Nun hat sie es aber komplett versaut und ich sehe ein bisschen aus wie die linke Seite des Bildes. Ich war sehr wütend und habe einen Grünstich und man sieht überall die ganzen Übergänge, die man bei der Balayage Technik nicht merken soll (das ist das besondere an diesem Trend). Letztendlich hat sie mir die Haare blondiert (sie sind echt Blond ubd ich wollte aber so eine Art Beigeton) und außerdem habe ich einen Grünstich. Habe 100 Euro gezahlt. Wollte jetzt Fragen ob sie mir das alles mit einer Tönung kostenlos richtet, da eine Freundin meinte, dass ich dazu das Recht habe. Jetzt war die Frisörin anderer Meinung und meine meine Haare wären "fachmännisch korrekt gerichtet". Nach langem hin und her sagte sie, sie mache mir die Haare, aber 20 Euro müsste ich trotzdem mindestens zahlen also fürs Waschen und Föhnen. Mich regt das aber immer noch so auf, weil es katastrophal aussieht und sie es einfach nicht zugeben will und mich immer noch zahlen lassen will. Jeder sagt, ich soll nochmal drüber färben. Wie findet ihr das? Ich denke, wenn man schon etwas falsch macht, kann man ja dazu stehen (ist ja nicht weiter schlimm) aber die Entschädigung sollte dann doch für guten Kundenservice umsonst sein oder? Ich weiß sie müssen auch irgendwie Geld verdienen, aber wieso sollte ich immer bei allem nachgeben? Es geht genauso um mein Geld, meine Haare und mein Wohlbefinden.. Danke für jede Antwort!

...zur Frage

ich wollte dir nur sagen...du hast völlig Recht das Ergebnis ist eine Frechheit, deine kleine Schwester hätte das mit billig Blondierung zuhause im Badezimmer genauso hinbekommen. Du hast völlig recht dich aufzuregen, sie sollte sich schämen und nein du solltest nichts zahlen müssen. Aber Recht haben und zu seinem Recht kommen sind eben immer zwei verschiedene Dinge. Es tut mir leid für dich....ich hoffe deine Haare erholen sich wieder.

...zur Antwort

kann das sein dass du sehr kurze haare hast und der dich nicht fragt wieviel weg soll sonden wieviel Millimeter er bei der Schneidemaschine einstellen soll? das würde nämlich dann auch Sinn machen. Merk dirr das nächstemal einfach wieviel mm er einstellt, bei unterschiedlichen Haaren ist das nämlich mehr oder weniger blickdicht. Und auch die evtl vorhandenen Wirbel müssen bedacht werden. du kannst doch mal locker mit nem Geodreieck nachgucken wie lange wieviel Millimeter sind.

...zur Antwort

warscheinlich reiben ihre Haare an der Kleidung und verfilzen so  vielleicht mal gucken ob der Schal oder die Kragen besonders klettig sind. Ich würde..Spülung benutzen, mit dem Tangle Teezer von unten nach oben durchkämmen, und dem Kind einen Zopf machen. Gespaltene Enden rausschneiden. Silikonöle (zB Beauty Öl von Schauma) helfen auch gegen das filzen.

...zur Antwort

Also diese Flechterinnen im Urlaub nehmen immer kleine Gummiringe  und ich denke das ist einfach am besten weil die auch wieder rückstandslos rausgehen. Wachs wird die Haare nicht verbrennen, aber ich weiß nicht wie das wieder rausgehen soll, das hängt doch dann ewig in den Haaren oder. Das mit dem Abbrennen oder auf eine heiße Platte stippen wird nur mit Kanekolon also Kunsthaar gemacht, das schmilzt einfach und versiegelt sich quasi selbst

...zur Antwort

kommt halt auf die Inhhaltsstoffe an. Wenn du ein rein natürliches Haaröl aus hochwertigen Pflanzenölen hast geht das sicher, ansonsten lieber nochmal nach Bartöl gucken oder ein natürliches Öl benutzen.

...zur Antwort

Nein deine Haare werden dadurch nur Aschiger, ihre übrigens auch....es sieht nur so aus als ob sie heller würden weil der gelbstich neutralisiert wird. Aber vielleicht gefällt dir der Effekt ja, leihe dir doch einfach einen Klecks. Silbershampoo wirkt nur temporär, und schädigt deine Haare auch nicht mehr als normales Shampoo. Das ist ausnahmsweise mal etwas Farbveränderndes was man ohne Folgeschäden ausprobieren kann

...zur Antwort

ich wundere mich warum du dich wunderst. Es steht doch auf deiner Packung dass es bis zu drei Nuancen aufhellt. Und in der Produktbeschreibung steht aufhellen und färben in einem schritt. Es gibt keine aufhellenden Tönungen, Aufhellen ist immer dauerhaft. Naja zumindest soll die Vorgehensweise schonender sein als einzeln zu blondieren. Angeblich....

...zur Antwort

das ist nicht Französisch geflochten, sondern andersherum die dazugenommenen haarsträhnen kommen immer darunter...also nicht "links über mitte rechts über Mitte" sonder "links unter mitte rechts unter mitte" nennt sich holländisch...hält ansehnlich je nach Haarstruktur bis 2 Tage,aber mit extensions hab ich keine ahnung...weißt du sicher besser als ich.

ich glaub irgendwo mal die bezeichnung "Boxer-Braid" gelesen zu haben

ach und wie lange? so 20 minuten maximal

...zur Antwort

also es gibt noch color b4 das hab ich aber noch nie probiert soll bestialisch stinken. müsstest du dich selber erkundigen ob das bei henna geht

und du kannst noch versuchen die Hennaschicht langsam rauszuziehen mit Kuren die lang einwirken müssen. Ei soll Farbe ziehen, Vitamin C soll Farbe ziehen. Joghurt soll Farbe ziehen

alles nur vom Hörensagen aber ich vermute du bist verzweifelt deshalb schreib ichs mal lieber-

Honigkur zieht Farbe (hab ich ausprobiert aber klebt). ich habe 1EL Waldhonig und 1EL meiner (silikonfrei) Spülung in einer Flasche mit etwa wasser verschüttelt, alles in die nassen Haare verteilt und  mehrere stunden lang einwirken lassen...sah danach heller aus

...zur Antwort

Also das willst du bestimmt nicht hören, aber das funktioniert nicht, vermutlich basieren die "Erfolge" einfach auf Messfehlern und geänderter Haarstruktur. allerdings schadet es auch nicht, solange du nicht auf das verwendete Öl allergisch reagiert...also nur zu. Im schlimmsten Fall hast du Öl verschwendet oder kriegst es schwer ausgewaschen, im besten Fall werden die Haare schön glänzend und gepflegt.

...zur Antwort

HaT sie mich jemals geliebt?

Also ich hab vor einem einem halben Jahr meine ex-Freundin kennengelernt und kam nach einem Monat mit ihr zusammen. Sie sagte mir schon am Anfang unserer Beziehung das sie an Depressionen leidet, ich hab damit kein Problem gehabt und wollte damit umgehen und ihr helfen wo ich nur kann. Naja es war alles perfekt wir waren einfach ein Team das uns nicht aufhalten konnte. Nach nach 3 Monaten hatte ich leider etwas getan was ich nicht hätte tun sollen in einem alkoholisierten Zustand hatte ich bisschen mit einer anderen Frau geschrieben die ich von meiner Vergangenheit kannte. Nach einem großen Auseinandersetzung hatten wir das aber dann doch geklärt. Danach schien alles normal zu sein bis ich in den Urlaub bin mit meiner Familie, sie hat mir kaum auf meine Nachrichten geantwortet und wenn doch waren sie immer eiskalt. Als ich wieder zurück kam war sie über SMS immernoch kalt doch wenn wir uns gesehen haben war alles wieder oke. Das ging eine ganze Weile so bis sie mir schrieb das sie Schluss machen will. Ich hab versucht mit ihr zu reden doch es hat nicht geklappt sie meinte sie könnte nicht Leben mit dem was geschehen ist. Wir kamen also auseinander wir hatten genau einen Monat du Funkstille bis ich ihr mal geschrieben habe das ich sie vermisse und ihre Antwort lautete nur das sie in einer Beziehung wäre ??

Nach einem Monat kann man sich nicht in jemand anderen verlieben? Wenn man Jmd wirklich liebt geht das doch nicht so schnell.. Als ich sie gefragt habe wie das geht und ob sie mich wirklich geliebt hat hat sie nur gemeint das es mich nichts angehen würde und sie drohte mit ihrem neuen Freund das er mich schlägt als ich gesagt habe das er es zu mir kommen soll falls er ein Problem habe das ich erfahren will ob ich verarscht worden bin oder nicht kam keine Antwort mehr bis am darauffolgenden Tag ihr Vater mich angerufen hat mit dem ich morgen reden soll.. Es is alles so viel für mich..danke für jede Hilfe

...zur Frage

hört sich schon irgendwie so an als ob da schon länger was war oder sich zumindest angebahnt hat, sorry ich denke das wolltest du nicht hören, aber warscheinlich hat sie den jetzigen kennengelernt als du im Urlaub warst. Bedeutet ja auch nicht das sie nie in dich verliebt war oder fremdgegangen wäre, das weiß nur sie aber umorientiert hat sie sich vermutlich schon länger.

Fies find ich dir jetzt wegen der schreiberei mit deiner ex auch noch den schwarzen Peter zuzuschieben. ich denk daran lags echt nicht

immer nur wie sichs anhört ne, ich kenn ja keinen von euch

ich weiß auch nicht was ihr Vater dir jetzt sagen will, außer dass seine Tochter ein Früchtchen ist.


...zur Antwort

ausgerechnet ein Bob. das bereust du sicher...ich hatte mal einen und find das ist die Haarlänge bei der man alle Nachteile von kurzen Haaren mit dem Aufwand von langen Haaren verbunden hat. Wenn ich nochmal kurze Haare haben müsste dann alles nur keinen Bob. die Haare sind kurz genug um wiederspenstig zu sein, und zu kurz für anständig zusammengebunden oder hochgesteckt zu werden. trotzdem sind sie noch lang genug um Spliss zu kriegen (besonders schlimm bei Schulterlänge) und dass du föhnen musst und pflegen. Und lang genug das es rupft beim bürsten.

...zur Antwort

wenn der sekundenkleber in den fasern ist kriegst du den nie mehr ab....tut mir leid. wenn er vielleicht nur obenauf liegt kannst du versuchen das abzukratzen. Aber warscheinlich musst du dir was anderes einfallen lassen wenn du den Pulli behalten willst, du könntest ne applikation oder so aufbügelflicken oder glitzersteine drübermachen. oder eine tasche an die stelle aufnähen.

...zur Antwort

für den Pastell look den alle haben müsstest du wirklich blondieren, aber lass es, in Mittelblondem Haar sieht man auf jeden Fall die Directions Farbe und das sieht auch toll aus. Wenn du unbedingt meinst du musst blondieren (für den Pastelllook muss das echt weißblond sein) nimm Olaplex oder wenigstens natives Kokosöl sonst kannst du deine Haare danach vergessen. Blondierung ist echt schädlich für Haare. ich hab jetzt steisslang...blondiert hat schulterlang schon gebröselt wie alte Zuckerwatte.

...zur Antwort

versuchs mit einem schuhspanner oder mit zeitungspapier richtig brachial ausstopfen...Gummilitze am besten etwas mit einem Fön erwärmen und gleichzeitig dehnen (achtung nicht schmelzen) das ganze mindestens eine Nacht so stehen lassen und ansonsten brings mal zum schuhmacher der hat da so eine art schraubstock in andersherum.


...zur Antwort

manche blondieren sich den Flaum auch, allerdings Blondiercreme oder Enthaarungscreme im Gesicht....lass es lieber...ich würde zu ner türkischen Kosmetikerin oder Friseurin gehen die das mit der Fadenmethode macht.

...zur Antwort

ich bin auch für blockieren , schadet nichts. Zur Polizei würd ich wegen soetwas nicht gehen. Bei einem Mal....Da  würd ich mir bei lächerlich vorkommen. und ich habe durchaus schon Leute nach über einem Jahr kontaktiert....also so ungewöhnlich find ich das auch nicht. Aber wenn du die nummer blockst vergibst du dir nichts.

...zur Antwort