Und was machst du dann, wenn du dann doch plötzlich ein Gegentor kassierst? Dann bist du wieder voll im Stress. Wenn du einen größeren Vorsprung hast, hast du viel mehr Sicherheit, das Spiel zu gewinnen.

Außerdem ist es je nach Wettbewerb sehr wohl relevant, wie viele Tore du geschossen hast.

Und noch viel wichtiger: Wer schaut sich denn gerne ein Spiel an, wo nur der Ball hin und her gespielt wird und nie etwas passiert? Das wäre totlangweilig. Da verlierst du höchstens deine Fans und somit auch Geld.

...zur Antwort

Es sollte NIEMANDEN etwas angehen, ob man geimpft ist oder nicht, außer einen selbst und den Arzt seines Vertrauens!

Du implizierst mit deiner Frage eine systematische Ausgrenzung oder Anders-Behandlung einer Minderheit.

Also um deine Frage zu beantworten: GAR NICHTS. Leben und leben lassen.

...zur Antwort

Kommt drauf an. Eine sozialistische DDR hätte nach dem Mauerfall und Ende des kalten Krieges glaube ich nicht länger existieren können. Ohne die Sowjetunion wäre sie 1953 schon am Ende gewesen.

Eine DDR mit Marktwirtschaft und echter Demokratie denke ich aber schon. Sie wäre dann so ähnlich wie Tschechien, Polen oder Ungarn heute.

Hier ein gutes Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=q13SVk54PL4

...zur Antwort

Hier ist eine sehr gute Doku über den Mauerbau: https://www.youtube.com/watch?v=S8ruKL-rTws

...zur Antwort

Ich kenn leider die Situation nicht, um das beurteilen zu können, aber frag doch einfach mal: “Warum der Kuss-Smiley? 😊”

Oder schick ihr mal einen Kuss-Smiley zurück und schau, wie sie reagiert!

...zur Antwort

Hat sie genügend Freilauf? Darf sie regelmäßig raus?

Riecht sie ein anderes Tier, vielleicht eine andere Katze oder ein Hund, der mit dir in Kontakt war oder im Haus war?

Hat sie genügend Wasser und Futter?

...zur Antwort

Weil es in der DDR keine Überfremdung gab, so wie im Westen. Und genau das wollen die Leute in Ostdeutschland nicht, aber die Westdeutschen und die Regierung will es ihnen aufzwingen. Gleiches Szenario in Osteuropa.

...zur Antwort

Bist du ein Junge oder ein Mädchen?

Und nein, das ist eigentlich ziemlich normal. Das kommt sehr oft vor, dass 18-jährige mit 16-jährigen zusammen sind. Meistens ist aber der Junge der ältere.

...zur Antwort
Europäer

Also ethnisch und genetisch gesehen sind die Mehrheit der Russen europäisch (Slawen). Also aus derselben Familie wie Polen, Ukrainer, Slowaken, Tschechen, etc. Es gibt aber auch viele andere Völker in Russland, die asiatisch sind.

Kulturell ist es ähnlich, wobei sich aber auch die europäischen Russen doch um einiges vor allem von Westeuropa unterscheiden.

Also kurz gesagt: Beides, die Mehrheit aber eher europäisch.

...zur Antwort

Weil es Fruchtbarkeit signalisiert, genau so wie große Brüste.

...zur Antwort

Ja, leider.

Aber selbst wenn der Klimawandel nicht real wäre, ist Benzin leider trotzdem irgendwann keine Option mehr, weil es irgendwann kein Öl mehr geben wird.

...zur Antwort

Da sind die Farben vertauscht. Normalerweise muss es so sein:

weiß gegenüber geld

blau gegenüber grün

rot gegenüber orange

In diesem Fall musst du also schauen, dass du oben das blaue Kreuz machst und dann die blaue Seite löst.

...zur Antwort

Ganz ehrlich – Blockier ihn einfach!

Leider gibt es viele Jungs, die so drauf sind. Auch vergebene. Meistens dann, wenn ihnen die Beziehung zu langweilig ist, oder wenn du besser aussiehst als seine Freundin. Aber jeder, der dir derartige Fragen stellt, verdient echt nicht deine Zeit, denn so etwas ist einfach nur respektlos.

Ignorier ihn bitte einfach. Oder blockier ihn.

LG

...zur Antwort
Gesund

Sieht ähnlich aus wie mein Training.

Aber am besten fragst du einen Trainer, der kann dich am besten beraten.

...zur Antwort

Man sieht ja in Österreich, wie gut das funktioniert, wenn christliche Frauen einen muslimischen Freund haben, mit den ganzen Frauenmorden in letzter Zeit. Vor allem dann, wenn sie verlassen werden.

Wo ist der Unterschied zu deinem Bruder? Dass eine muslimische Frau viel weniger wahrscheinlich jemanden ermordet als ein muslimischer Mann.

...zur Antwort