Zoll wann bezahlen?

5 Antworten

wo müsst ich das bezahlen?

Beim Zoll. Die kontrollieren die Bestellung, wenn sie ins Land kommt. Und wenn dann Einfuhrumsatzsteuer und ggf. Zoll anfällt, dann bekommst Du einen Brief, dass Du zum Zollamt musst um das dort zu bezahlen. Danach bekommst Du dort im Zollamt Dein Paket ausgehändigt.

Falls Zoll und EUSt erhoben werden, geschieht das bei Ankunft der Ware in Deutschland.

Entweder übernimmt der Frachtführer die Zollabfertigung und tritt für die Abgaben in Vorlage oder aber die Ware wird bei dem für Deinen Wohnort zuständigen Zollamt hinterlegt und Du wirst aufgefordert, dorthin zu kommen.

Teilt dir der Zoll schon mit, kann jetzt aber etwas dauern, musste knapp 2 Monate warten :D

ZOLL wird erst ab einem Warenwert (incl. Versandkosten) von 100 oder 150 EUR erhoben. Von daher zu deiner Frage:

Zoll wann bezahlen?

In deinem Fall gar nicht.

Wohnst du in einem EU-Land? Dann solltest du aus dem UK keine Zollgebühren haben, weil es ein Freihandelsabkommen zwischen UK und EU gibt.

Zollgebühren nur dann nicht, wenn die Ware überwiegend im UK hergestellt wurde. Die Beweislast liegt beim Hersteller. Was aber sicher anfällt ist die deutsche Mehrwertsteuer, und Gebühren für das Bearbeiten der Papiere für die Ausfuhrerklärung, da das bei kleinen Firmen meist das Logistikunternehmen macht.

0

Was möchtest Du wissen?