Was soll ich tun ( Freundschaft /meinungsverschiedenheit?

Ich habe gestern mit einer Bekannten die ich gerne hätte eine Meinungsverschiedenheit gehabt wir haben uns gut verstanden und das Thema ging langsam Richtung Religion und ich bin gläubig aber ich bin da jetzt niemand der nur vom Glauben redet und sein Gegenüber überzeugen will ich bin da wirklich harmlos in Vergleich zu anderen

Sie ist aber nicht gläubig und das Thema scheint für sie wie ein rotes Tuch zu sein was mir nicht bewusst war sie hat da etwas schlecht über meinen Glauben ( ich bin christlich) geredet was natürlich nicht angenehm ist ich teile ihre Sichtweise nicht aber ich respektiere sie und möchte auch das sie meine respektiert was leider nicht der fall zu sein scheint

Als folge dessen hat sie mich als Kontakt entfernt da ich meinte das wenn sie meine Sichtweise nicht respektiert wir nicht in kontakt bleiben können leider

Wir haben da heute etwas wieder geschrieben und ich habe ihr angebot den kontakt noch eine chance zu geben da ich ja jetzt weiß das sie nicht gerne über Religion redet würde ich es auch nicht mehr ansprechen aber sie reagiert nicht mehr auf mich und lässt mich im regen stehen ich lasse ihr da jetzt ihren Freiraum da ich nicht zu aufdringlich sein will

Ich weiß aber nicht was ich machen soll da ich den kontakt nicht verlieren will und sie gerne habe

Ich hoffe auf hilfreiche Antworten

LG

Freundschaft, Einstellungen, Psychologie, Glaube, Kontakt, Liebe und Beziehung, Respekt, Verständnis, Sichtweise